125 Tage LebenLeseprobe
Romance Edition | 330 Seiten | 13,99€ D Taschenbuch ⇾ Zum Verlag | 02.2018 | New Adult
Rezensionsexemplar
 125 Tage hat Harper Zeit, um ihren Eltern zu beweisen, dass sie sich in einer fremden Stadt ein neues Leben aufbauen kann. 125 Tage, in denen sie sich von Problemen jeder Art fernhalten muss, bis Gras über ein paar sehr persönliche Angelegenheiten gewachsen ist. Doch ihr Vorsatz droht bereits am ersten Tag zu scheitern, als sie vor dem Wohnheim des Little Springs Colleges Liam begegnet. Er sieht mörderisch gut aus, ist ziemlich scharfsinnig, setzt sich für den Tierschutz ein und ist alles, was Harper im Moment nicht gebrauchen kann. Liam scheint das anders zu sehen, denn ihre Wege kreuzen sich auf mysteriöse Weise immer wieder, und bald muss sich Harper eingestehen, ihr altes Leben vor dem neuen nicht ewig verstecken zu können …

 Tina Köpke, 1989 geboren, lebt zusammen mit ihrem Verlobten und dem besten Vierbeiner der Welt in Berlin. Als wandelndes kreatives Chaos schreibt sie seit ihrem 8. Lebensjahr immer an irgendeinem Abenteuer. Egal ob es der unbeendete Kreuzfahrtkrimi zum Muttertag war oder die aufregenden Fantasiewelten in Schreibrollenspielen. Wenn sie ihre Nase nicht gerade in Buchseiten steckt, schröpft sie ihren Netflix-Account und plündert die heimischen Teevorräte.
” >>Du schuldest mir einen Kaffee.<< Der Fremde schaute halbherzig in seinen Plastikbecher. Plastik! War ja klar.[…] >>Du schuldest Mutter Natur eine Entschuldigung!<<  “(S.7, 125 Tage Leben – Tina Köpke)
 Das Cover gefällt mir richtig gut. Ich liebe solche Collagen aus Bildern und bei Covern wirken die richtig cool. Auch die Einbindung des Titels ist absolut gelungen. Rundum ein tolles Cover für einen New Adult Roman.
Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig. Sie hat mich sofort in ihrer Welt gefangen genommen und mich nicht so schnell wieder herausgelassen. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive von Harper erzählt und die Kapitel sind in Tage eingeteilt, was ich echt cool fand.
Harper möchte ihr Leben wieder in Griff kriegen, nachdem in ihrer Heimatstadt einige schlimme Dinge passiert sind. Also hat sie 125 Tage Zeit ihren Eltern zu beweisen, dass sie woanders sehr gut selber zurechtkommt. Harper gibt ihr Bestes und versucht sich auch nicht von ihrem heißen Nachbarn Liam ablenken zu lassen. Was natürlich gar nicht so einfach ist. Außerdem setzt sich Harper für Tierschutz und Umwelt ein. Liam ist um keinen Spruch verlegen und ein super sympathischer Charakter, den ich von Anfang an in mein Herz geschlossen habe.
Ich habe mich von der ersten bis zur letzten Seite in der Geschichte zu Hause gefühlt. Ich habe mit den Charakteren mitgelitten und mitgefühlt. Es ist eine wundervolle New Adult Geschichte voller Liebe. Sie ist prickelnd romantisch mit Charakteren voller Herz. Hier machen wirklich die Charaktere die Geschichte aus und geben ihr den gewissen Charme und Humor. Natürlich gibt es auch ein bisschen Drama, aber das wird nicht unnötig aufgebauscht, sondern unterstützt die Liebesgeschichte nur. Mir hat die Geschichte einfach wundervolle Lesemomente beschert.
125 Tage Leben ist eine Geschichte bei der ich mich rundum wohl gefühlt habe. Ich habe die Liebe, die Charaktere und das bisschen Drama sehr genossen. Es ist einfach eine wundervolle Geschichte voller Charme und Humor mit tollen Charakteren.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.