[Rezension] Save You – Mona Kasten Rezensionsexemplar

by , on
20. Juni 2018

Werbung{Wegen Verlinkung}

  1. Save Me | 2. Save YouLeseprobe | 3. Save Us

LYX | 384 Seiten | 12,90€ D Paperback → Zum Verlag | 25.05.2018 | New Adult

Rezensionsexemplar

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück ― als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen …

(www.luebbe.de)

Loading Likes...

[Rezension] Deceptive City: Aussortiert – Stefanie Scheurich Rezensionsexemplar

by , on
19. Juni 2018

Werbung{Wegen Verlinkung}

  1. Aussortiert | 2. –

Sternensand Verlag | 430 Seiten | 12,95€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 22.06.2018 | Dystopie

Sicher. Sauber. Perfekt.

Das ist die Stadt, in welcher die sechzehnjährige Thya ein sorgenfreies Leben hinter schützenden Mauern führt. Eltern können sich ihre Wunschkinder kreieren lassen, niemand wird je krank und alles läuft in geregelten Bahnen. Thya ahnt nicht, dass es außerhalb ihrer heilen Welt Menschen gibt, die täglich ums Überleben kämpfen müssen. So wie Mitchell, der nur einen einzigen Ausweg sieht, um seine kranke Mutter zu retten: Er muss in die Stadt schleichen und Antibiotika besorgen, sonst stirbt sie. Dass er dabei nicht nur sein Schicksal, sondern auch das von Thya verändert, scheint in einer Welt, in der alles perfekt geplant ist, ein Ding der Unmöglichkeit.

Aber Menschen sind nicht perfekt. Sie machen Fehler.

Und sie neigen dazu, andere den Preis dafür zahlen zu lassen.

(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

[Rezension] Aura: Die Gabe – Clara Benedict Rezensionsexemplar

by , on
13. Juni 2018
  1. Die Gabe | 2.  Der Verrat | 3. Der Fluch

Thienemann | 368 Seiten | 18,00 € D Hardcover → Zum Verlag | 12.03.2018 | Fantasy

Einen Jungen aus der Ferne anschmachten, das steht für Hannah nicht zur Debatte – bis sie Jan trifft. Noch während Hannah sich darüber ärgert, dass sie sich immer wieder wie eine Idiotin aufführt, signalisiert Jan Interesse. Mit jedem Treffen wachsen Hannahs Gefühle aber auch ihre Unsicherheit. Jan verhält sich widersprüchlich, ist mal liebevoll und zärtlich, dann wieder aggressiv und distanziert. Diese Unbeständigkeit macht Hannah Angst, denn sie hat sich Jan offenbart. Sie hat ihm von ihrer besonderen Gabe erzählt, einer Gabe, die auch eine dunkle Seite hat … Hat sie dem Falschen vertraut?

(www.thienemann-esslinger.de)

Loading Likes...

[Rezension] Victorian Rebels: Mein dunkles Herz -Kerrigan Byrne Rezensionsexemplar

by , on
12. Juni 2018

1.Mein dunkles HerzLeseprobe | 2. Ein Herz voller dunkler Schatten | 3. Dunkler Herzen Schwur

LYX | 407 Seiten | 12,90€ D Paperback → Zum Verlag | 25.05.2018 | Liebesroman

Rezensionsexemplar

Wenn eine Liebe durch tiefste Dunkelheit geht …
Farah Mackenzie will sich nie wieder an einen Mann binden. Zu schmerzhaft ist die Erinnerung an ihre erste Liebe Dougan. Als sie jedoch dem berüchtigten Verbrecher Dorian Blackwell begegnet, gerät ihr Leben erneut aus den Fugen. Blackwell, der sie beunruhigt, aber auch etwas tief in ihrem Innersten berührt, entführt Farah nach Schottland — angeblich zu ihrem Schutz. Doch jeder Moment, den sie mit dem scheinbar so eiskalten Mann verbringt, führt sie zu einer Wahrheit, die ihr erneut das Herz zu brechen droht …

(www.luebbe.de)

Loading Likes...

[Rezension] Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen – Petra Hülsmann Rezensionsexemplar

by , on
5. Juni 2018

Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen

Bastei Lübbe | 575 Seiten | 11,00€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 25.05.2018 | Frauenroman

Rezensionsexemplar

Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind – die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn’s einfach wär, würd’s schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.

(www.luebbe.de)

Loading Likes...

[Rezension] Die Hüterin der Farben – L.J.Pyka Rezensionsexemplar

by , on
31. Mai 2018

Die Hüterin der Farben

Hawkify Books | 330 Seiten | 13,99€ D Taschenbuch → Zum Verlag | Mai 2018 | Urban Fantasy

Rezensionsexemplar

Mit gerade einmal 17 Jahren hat Haley alles verloren: Ihre Eltern sind tot, und sie muss ihre Freunde ebenso verlassen, wie ihre Heimat New York.
Doch bei ihrer Tante Helen wird das Leben nicht besser. Die junge Schülerin findet keinen Anschluss und zieht sich immer mehr zurück. Bald ist ihr Alltag nur noch von tristen Gedanken geprägt, die eines Tages Realität werden.

Denn plötzlich erwacht Haley in der grauen Welt von Zirkonia. Hier gibt es keine Farben, keine Freude – Nichts. Nur die graue Maus Tabby, von der Haley erfährt, dass sie erst wieder in ihr altes Leben zurückkehren kann, wenn sie alle Farben wiedergefunden hat.

(www.hawkifybooks.de)

Loading Likes...

[Rezension] The Way to find Love – Carolin Emrich Rezensionsexemplar

by , on
17. Mai 2018

The Way to find Love

Sternensand Verlag | 420 Seiten | 12,95€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 18.05.2018 | Liebesroman

»Du weißt schon, dass du vergessen hast, zu bezahlen?«

»Wieso läufst du mir nach? Ein bisschen verrückt, meinst du nicht auch?«

Es sind nicht die typischen Worte eines Kennenlernens und es ist keine Liebe auf den ersten Blick, aber Sebastian und Mareike gehen einander nicht mehr aus dem Kopf. Als sie sich schließlich wieder begegnen, merken sie, dass es vielleicht doch mehr als Sympathie sein könnte. Langsam nähern sie sich einander an, doch Sebastian verschweigt ihr seine schwierige Kindheit und verstrickt sich in einem Netz aus Lügen, während Mareike ihm ihrerseits vorenthält, dass sie schwer krank ist.

Kann eine Liebe Bestand haben, wenn ihr Fundament aus Unwahrheiten und Ausreden erbaut wurde?

(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

[Rezension] Herz aus Schatten – Laura Kneidl Rezensionsexemplar

by , on
14. Mai 2018

Herz aus SchattenLeseprobe

Carlsen | 464 Seiten | 12,99€ D Klappenbroschur → Zum Verlag | März 2018 | Fantasy

Rezensionsexemplar

Seit Jahrhunderten wird die Stadt Praha von dunklen Kreaturen bedroht. Sie lauern in den Wäldern und gieren nach dem Blut der letzten verbliebenen Menschen. Als Bändigerin ist es die Aufgabe der 17-jährigen Kayla, die Stadt vor den Ungeheuern zu schützen. Mit ihren Fähigkeiten gelingt es ihr, einen Schattenwolf zu zähmen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Der Wolf verwandelt sich in einen jungen Mann. Er kann sich nicht an seine Vergangenheit erinnern und immer wieder kommt seine monströse Seite zum Vorschein …

(www.carlsen.de)

Loading Likes...

[Rezension] Vicious Love – L.J. Shen Rezensionsexemplar

by , on
2. Mai 2018

1.Vicious Love → Leseprobe | 2.Twisted Love | 3.Scandal Love
LYX | 439 Seiten | 12,90€ D Paperback → Zum Verlag | 27.04.2018 | Liebesroman

Rezensionsexemplar

Emilia LeBlanc traut ihren Augen nicht, als sie nach zehn Jahren zum ersten Mal wieder Baron “Vicious” Spencer gegenübersteht. Vicious, der ihr das Leben einst zur Hölle gemacht hat. Vicious, der nie nett, immer furchtbar zu ihr war. Vicious, der sie ans andere Ende der USA und weg von ihrer Familie getrieben hat. Vicious, der einzige Mann, den sie je geliebt hat.
Inzwischen ist er ein erfolgreicher Anwalt und leitet mit seinen drei besten Freunden ein Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen. Emilia, die es kaum schafft, sich und ihre kranke Schwester über die Runden zu bringen, weiß, dass Vicious der letzte Mann ist, den sie jetzt in ihrem Leben gebrauchen kann. Und doch kann sie sich wie damals schon einfach nicht von ihm fernhalten …
(www.luebbe.de)

Loading Likes...

[Rezension] The Ivy Years: Bevor wir fallen – Sarina Bowen Rezensionsexemplar

by , on
19. April 2018

1.Bevor wir fallen  Leseprobe | 2.Was wir verbergen

LYX | 311 Seiten | 12,90€ D Paperback → Zum Verlag | 29.03.2018 | New Adult

Rezensionsexemplar

Seit einem Sportunfall ist Corey Callahan auf den Rollstuhl angewiesen, doch ihren Platz am renommierten Harkness College will sie auf keinen Fall aufgeben! Im Wohnheim trifft sie auf Adam Hartley – aus dem Zimmer direkt gegenüber. Corey weiß augenblicklich, dass sie das in Schwierigkeiten bringen wird: Denn auch wenn Corey sich von niemandem besser verstanden fühlt als von Adam und sie sich sicher ist, dass es ihm genauso geht – für sie beide gibt es keine Chance …

(www.luebbe.de)

Loading Likes...
Diese Seite speichert zu statistischen Zwecken Daten, um das bestmögliche Leseerlebnis für Sie zu ermöglichen. Stimmen Sie nicht zu, wird ein Cookie angelegt, der das Tracking verhindert. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Akzeptieren, Ablehnen
601