Gemeinsam lesen ist eine Aktion von Schlunzenbücher, der ich mich gerne anschließen möchte. So lernt man sicher ganz viele tolle Bücher und auch Blogs kennen.
1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell lese ich gerade Zorn und Morgenröte – Renée Ahdieh und bin auf Seite 262.

Was euch erwartet?
Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein
Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie
hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis
überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten
unterschiedlicher nicht sein … Und doch werden sie magisch voneinander
angezogen …
Eine märchenhafte Geschichte über wahrhaft große Gefühle.
(Quelle: Verlagsseite)
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
” Shahrzad hielt an ihrem Lächeln fest.”
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch ist einfach nur WOW ! Ein tolle orientalische Geschichte mit einem großen Hauch von 1001 Nacht. Es ist bisher wunderschön und auch absolut spannend. Ich weiß gar nicht, warum ich so lange an dem Buch vorbeigelaufen bin. Ich kann es kaum aus der Hand legen.


4. In welcher Sprache liest du am liebsten Bücher? Deutsch, Englisch oder in einer anderen?Ich lese am allerliebsten Bücher in Deutsch, aber auch manchmal in Englisch. Gerade dann wenn ich Bücher kaum erwarten kann, z.B. wie bei Dark Elements habe ich alle drei in Englisch gelesen und gerade am Freitag habe ich mir alle 3 Teile von These Broken Stars auf Englisch bestellt.

Und was lest ihr gerade?


Liebe Grüße
Jenny

Loading Likes...

25 Comments

  1. buecher_ Bewertungen1

    14. Juni 2016 at 7:15

    Guten Morgen Jenny,
    ich lese auch am liebsten deutsche Bücher. Hab aber in naher Zukunft vor, Bücher in meiner Muttersprache Polnisch zu lesen. Wird zwar eine Herausforderung aber wird schon 😉

    Hab schon von vielen gehört, dass ihnen "Zorn und Morgenröte" gefallen hat, wünsch dir noch ganz viel Lesespaß 😉

    HIER mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    Reply
  2. Mell R

    14. Juni 2016 at 8:02

    Guten Morgen 🙂

    "Zorn und Morgenröte" ist wirklich ein tolles Buch! Ich war auch ganz fasziniert davon. 😀

    Ich lese Bücher normalerweise nie in einer anderen Sprache außer Deutsch, wobei ich hin und wieder Mangas auf Englisch lese, da es mich da nicht so stört. 🙂
    Bei den Büchern, wo ich es kaum erwarten kann, dass sie auf Deutsch erscheinen leide ich lieber, bevor ich es in einer anderen Sprache lese. xD Ich finde, das Gefühl ist ganz anders bei anders sprachigen Büchern als bei Büchern auf Deutsch und das stört mich irgendwie. 🙂

    Liebe Grüße, Mell

    Reply
  3. Gisela und ihre Bücher

    14. Juni 2016 at 8:22

    Guten Morgen

    Ich habe Zorn und Morgenröte auch hier liegen. Scheint ja jeden zu begeistern. Ich freue mich schon, wenn ich Zeit habe es zu lesen. Erst kommen meine Reziexemplar dran. Ich lese nur deutschsprachige Bücher.
    Mein Beitrag: Hier

    Schöne Woche wünsche ich dir, Gisela

    Reply
  4. Isabell

    14. Juni 2016 at 8:59

    Hey 🙂
    Zorn und Morgenröte möchte ich auch noch lesen. Allerdings auf Englisch. Ich bin schon ganz gespannt auf das Buch, weil ich noch keine einzige negative Meinung gehört habe.

    Liebe Grüße
    Isabell

    Reply
  5. buch - leben

    14. Juni 2016 at 10:24

    Huhu,

    oh, dein Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste und ich glaube, ich muss es mir jetzt endlich mal kaufen. Hab bestimmt bei vier Gewinnspielen dafür mitgemacht, hatte aber kein Glück 🙂

    Unser Beitrag

    Liebe Grüße
    Jasmin

    Reply
    • jenny

      14. Juni 2016 at 13:31

      Unbedingt!
      Ich kann es echt nur empfehlen <4

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  6. Anja Druckbuchstaben

    14. Juni 2016 at 11:17

    Huhu Jenny =)

    "Zorn und Morgenröte" ist mir auch schon aufgefallen, aber ich hab's wegen diesem orientalischen und 1001 Nacht Touch irgendwie für mich ausgeschlossen. Gereizt hat es mich trotzdem irgendwie. Super, dass es dir so gut gefällt =)

    LG
    Anja

    Reply
    • jenny

      14. Juni 2016 at 13:33

      Hey 🙂

      Jaa wenn 1001 Nacht und orientalischer Touch nicht so deins ist, dann kann ich dir das Buch auch nicht empfehlen 😉

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  7. Hörnchens Büchernest

    14. Juni 2016 at 11:40

    Hey Jenny,

    Zorn und Morgenröte habe ich dieses Jahr auch bereits verschlungen und ich habe es geliebt! Leider dauert es ja noch ein bisschen, bis wir Band 2 in den Händen halten können :-/

    https://hoernchensbuechernest.blogspot.de/2016/06/aktion-gemeinsam-lesen-24.html

    Liebe Grüße
    Sandra

    Reply
    • jenny

      14. Juni 2016 at 13:35

      Hey 🙂

      Jaa leider… hoffentlich hat es keinen fiesen Cliffhanger… 😉

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
    • Hörnchens Büchernest

      14. Juni 2016 at 19:51

      Mhhh, ich fand ihn schon gemein. Lag aber vielleicht auch daran, dass ich das Buch so toll fand und sofort Band 2 lesen wollte.

      Reply
    • jenny

      15. Juni 2016 at 7:26

      Ohjee 😉

      Reply
  8. Marina

    14. Juni 2016 at 11:46

    Hallo Jenny, 🙂
    bei "Zorn und Morgenröte" kam ich mit dem Schreibstil leider nicht so gut klar, ansonsten fand ich die Geschichte aber gut. 🙂
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    Reply
  9. Silke T.

    14. Juni 2016 at 13:59

    Huhu Jenny,

    wieder ein Buch von meinem SuB… *lach* In ein paar Wochen habe ich Urlaub und spätestens dann werde ich es endlich befreien.

    Ich lese am liebsten auf Deutsch, weil ich einfach dabei am besten Abschalten kann.

    Liebe Grüße
    Silke

    Reply
    • jenny

      14. Juni 2016 at 14:02

      Unbedingt!
      Glaub mir es will befreit werden 😉

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  10. Sabine

    14. Juni 2016 at 16:52

    Fällt dir das Lesen auf Englisch nicht schwer? Ich finde es ja immer bewunderswert, wenn man einBuch genauso wie auf detsch in einer Fremdsprache liest …

    LG Sabine

    Reply
    • jenny

      14. Juni 2016 at 17:11

      Nein eigentlich nicht, oft erschließen sich ja auch Wörter aus dem Zusammenhang und unsere Englischlehrerin hat uns immer getriezt, sogar Romeo & Julia mussten wir auf Englisch lesen.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  11. Sweet Summernights

    14. Juni 2016 at 18:25

    Ich möchte dieses Buch auch unbedingt noch lesen! Vor allem, weil es so gute Bewertungen bekommen hat 😉
    Und mir geht das mit den Büchern auch so, wenn ich nicht auf das deutsche Erscheinungsdatum warten kann, kaufe ich es mir einfach auf Englisch ;D
    LG SweetSummernights:)

    Reply
  12. Bettina von The Passion of Books

    14. Juni 2016 at 18:25

    Huhu,

    Zorn und Morgenröte habe ich auch bereits gelesen und liebe es so sehr. Schade das es wohl nur eine Dilogie werden wird, ich würde mich auch über mehr Bände freuen 🙂

    LG
    Bettina

    Reply
    • jenny

      15. Juni 2016 at 7:26

      Echt? Wie schade 🙁

      Reply
  13. Danni C

    14. Juni 2016 at 18:43

    Hey Jenny,

    das Buch hatte ich auch mal aufm Schirm, aber irgendwie dann wieder aus den Augen verloren. Ich bin sehr gespannt auf deine Rezi, vllt zieht es dann doch bei mir ein. 🙂

    Liebe Grüße
    Sunny

    Reply
  14. 2Nerds 1Book

    14. Juni 2016 at 19:16

    Hey Jenny,

    Zorn und Morgenröte steht auf meiner Wunschliste. Ich glaube sobald ich es mal auf rebuy sehe, werde ich es mir endlich zulegen. Ich schleiche immer wieder darum rum, aber ich höre nur positives von dem Buch.
    Schön das du sowohl auf Englisch, als auch auf Deutsch liest. Das mit dem nicht länger erwarten kann ich sehr gut nachvollziehen 😀

    Liebe Grüße
    Andrea

    Reply
  15. Twooks Blog

    14. Juni 2016 at 19:57

    Guten Abend, liebe Jenny!

    "Zorn und Morgenröte" ist soooo verdammt schön! Ich bin da ewig drum herum geschlichen und irgendwann habe ich es Frust gekauft, weil ich keine Klamotten gefunden hatte, die mir gefallen haben. Und dafür habe ich dann das Buch inhaliert – dabei hatte ich gar keine großen Erwartungen daran^^

    Viel Spaß noch mit dem Buch!

    Ganz liebe Grüße
    Rike

    Reply
    • jenny

      15. Juni 2016 at 7:31

      Hey 🙂

      Jaa den Grund kenne ich und dann freut man sich, dass man die Klamotten doch nicht gekauft hat, weil sonst hätte man das Buch verpasst 😂

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  16. Mikka Liest

    15. Juni 2016 at 13:37

    Huhu!

    Das Buch steht schon eine ganze Weile auf meiner "Muss ich unbedingt lesen"-Liste. 🙂 Ich hatte mir auch schon mal das englische Hörbuch ausgeliehen, bin dann aber doch nicht dazu gekommen, es zu hören…

    Oh ja, das ist eine Sache, die am englisch Lesen praktisch ist: man muss nicht so lange warten, und meist sind die Bücher auch noch vom Preis her günstiger.

    LG,
    Mikka

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.