The Opposite of you – Rachel Higginson

1. The Opposite of youLeseprobe | 2. The Difference between us | 3. The Problem with him | 4. The Something about him
LYX | 401 Seiten | 12,90€ D Klappenbroschur → Zum Verlag | 31.05.2019 | Contemporary Romance

Werbung | Rezensionsexemplar

Zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten – und doch perfekt füreinander sind …
Mit gebrochenem Herzen und geplatzten Träumen kehrt Vera Delane in ihre Heimatstadt zurück. Um wieder auf die Füße zu kommen, macht sie sich mit einem Food-Truck selbstständig. Dumm nur, dass sie diesen genau gegenüber des Sternerestaurants abstellt, in dem Killian Quinn, der Bad Boy der Kochszene, das Zepter schwingt. Er gilt als arrogant und launisch und ist doch eine Legende. Aber die junge Frau lässt sich von dem schroffen Konkurrenten nicht einschüchtern, und schon bald fliegen die Fetzen – und Funken! – zwischen Vera und dem heißen Sternekoch.
(www.luebbe.de)

Rachel Higginson wurde in Nebraska geboren und verbrachte ihre College-Jahre damit, die Welt zu bereisen. Sie verliebte sich in Osteuropa, Paris, Indisches Essen und die wundervollen Strände von Sri Lanka. Heute ist sie verheiratet und hat fünf wunderbare Kinder. Weitere Informationen unter: www.rachelhigginson.com
(www.luebbe.de)

“Was stimmt mit mir nicht? Dieser Kerl verdiente keine Ausrufezeichen! Ups. Ich meinte, dieser Kerl verdiente keine Ausrufezeichen. Man beachte den wütenden Punkt am Ende dieses Satzes.” (The Opposite of you, S. 45)

Das Cover ist toll. Ich liebe die Schlichtheit der Farben und das heiße männliche Modell. Für mich passt es sehr gut zur Geschichte.

Der Schreibstil der Autorin ist fantastisch. Leicht und flüssig zu lesen und absolut fesselnd. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen, die Autorin hat mich einfach von der ersten bis zur letzten Seite abgeholt. Die Geschichte wird aus der Ich – Perspektive der Protagonistin Vera erzählt.

Vera hat eine schlimme Vergangenheit hinter sich und nachdem sie durch Europa getourt ist, kommt sie ihres Vaters zuliebe wieder zurück. Beängstigend ist dieser Neuanfang, denn sie eröffnet einen Foodtruck. Ihr größter Traum ist zwar eine eigene Restaurantküche, aber Vera träumt nicht mehr, sondern stellt sich der harten Realität. Dabei merkt man wie sehr ihr Selbstbewusstsein einen Knacks bekommen hat. Sie hält sich selber klein, dennoch finde ich sie wahnsinnig mutig und auch ihre Art gefällt mir richtig gut. Auch wenn sie manchmal etwas selbstleidig ist, ist sie trotzdem stark und mutig. Aber so würde sie sich nur nie bezeichnen. Und jetzt kommen wir zu einem absoluten Traum von Mann. Killian ist vielleicht der egozentrischste und arroganteste Kerl, dem ich je begegnet bin, aber man he is hot as hell.

Oh wow, bitte gebt mir mehr! Ich habe bisher noch kein Buch der Autorin gelesen, aber sie hat sich schon mit ihrem ersten Buch auf Deutsch in mein Herz geschrieben. Außerdem schreibt sie unglaublich authentisch, echt und ihre Charaktere sind der Wahnsinn. Ich kann es wirklich kaum erwarten bis die anderen Teile der Opposite Attract Reihe erscheinen, obwohl ich ja gerade erst den Band über Vera und Killian gelesen habe. Aber auch die anderen Männer haben jetzt schon mein Herz erobert und ich freue mich riesig auf die Jungs. Wahnsinn ich habe erst nach der Leseprobe gedacht, dass es zwar eine schöne Liebesgeschichte wird, aber ich habe wirklich nie erwartet, dass mich die Geschichte so mitreißen wird. Ich habe das Buch wirklich an einem Tag verschlungen und die Geschichte hat mir einfach unheimlich gefallen.

The Opposite of you hat mich von der ersten bis zur letzten Seite absolut gefesselt. Authentische und wahnsinnig sympathische Charaktere treffen auf eine liebevoll ausgearbeitet Liebesgeschichte. Außerdem bin ich ab jetzt ein absoluter Fan von der Autorin und kann es kaum erwarten mehr von ihr zu lesen.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: LYX Verlag
Rezensionsüberschriften: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

Loading Likes...

2 Comments

  1. Sunny

    2. Juni 2019 at 14:06

    Huhu Jenny,

    was für eine tolle Rezension. <3

    Jetzt muss ich das Buch unbedingt sofort kaufen.

    Also muss ich wohl nächste Woche in den Buchladen. 🙂

    Liebe Grüße

    Sunny

    Reply
  2. Dana - Bambinis Bücherzauber

    11. Juni 2019 at 19:31

    Hallo Jenny,
    deine begeisterte Rezension macht Lust das Buch sofort in die Hand zu nehmen und es zu lesen 😀 DAs klingt wirklich richtig toll und fesselnd, obwohl Liebesgeschichten ja häufig doch vorhersehbar sind 😉
    LG Dana

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.