Werbung

Hallo ihr Lieben ♥

Mit Banshee Livie: Klauen für Könner erscheint schon der fünfte Band einer absolut genialen, kunterbunten Welt von der Banshee namens Livie. Für viele sind so “lange” Reihen eher abschreckend, denn verpasst man mal ein Erscheinungstermin oder liest zu der Zeit gerade etwas anderes, kann es sein, dass man bei der Reihe stagniert oder sie gar nicht mehr weiterliest. Ich kenne das ja manchmal selber, dass man eine Reihe unterbricht, die mega gut ist und man absolut gespannt ist, wie es weitergeht, einfach nicht mehr weiterliest. Und das eigentlich fast ohne Grund. Mit diesem Beitrag möchte euch zurückholen ins Banshee Livie Universum und euch wieder so richtig Lust auf Livie machen. Oder für die Neuen unter euch, euch so begeistern, dass ihr endlich bei Livie im Schloss Harrowmore vorbeischaut.

Charaktere

Eine Geschichte steht und fällt mir ihren Charakteren, ihrer Tiefe und auch ihren Emotionen. In Banshee Livie gibt es viele unterschiedliche und kunterbunte Charaktere zu entdecken, die die Geschichte mit Leben füllen. Zum einen haben wir Livie, die etwas verpeilte und sehr chaotische Banshee von Schloss Harrowmore. Um sie drehen sich die Abenteuer, dabei hat sie aber immer wieder fleißige Helfer. Wie ihren Todesboten Walt oder auch den größten kleinen Zauberer Zach. Jeder Charakter besitz seine eigene Tiefe und ist absolut unverzichtbar für die Geschichte. Und glaubt mir es gibt wirklich viele wundersame Wesen zu entdecken.

Schauplätze

Jaa Livie ist eigentlich die Banshee von Schloss Harrowmore und somit auch an diesen Ort gebunden. Denn sie muss die Bewohner von Schloss Harrowmore vor ihrem Tod warnen, aber irgendwie schafft sie es immer in ein Abenteuer zu stolpern, dass weit entfernt ist von Schloss Harrowmore. So treffen wir sie auch in London, auf einer Kreuzfahrt oder in einer ewigen Bibliothek. Dabei hilft sicherlich, dass Livie sich fast überall hin teleportieren kann. Ach jaa das Leben nach dem Tod kann so einfach sein und man kann so viel entdecken.

Humor

Die Abenteuer von Livie sind nicht nur spannend und bunt, sondern auch absolut humorvoll. Die Autorin besitzt einen sehr offenen Humor, der dich auf jeder Seite immer wieder genau anlacht. Dabei sind die Geschichten immer wieder wie Balsam für die Seele, denn ich gehe als Leser immer wieder mit einem Grinsen im Gesicht aus der Geschichte. Die Autorin verpackt wichtige Themen in sehr viel Witz und Humor, sodass man viel positiver aus der Geschichte geht und nicht immer gleich an das Negative geht. Für mich ist das Eintauchen in Livies Abenteuer immer wieder eine positive Stärkung meiner Einstellung und Seele.

Individualität & Spannung

Jedes Livie Abenteuer ist in sich abgeschlossen, somit hat man kein lästiges Warten, wie es weitergeht. Sondern kann sich mit ganz viel Vorfreude schon auf die neuen Abenteuer stürzen. Dennoch gibt es manchmal am Ende schon einen kleinen Einblick wie es bei Livie weitergeht und auf welche Abenteuer man sich noch freuen kann. Jede Geschichte ist für sich Individuell und Einzigartig, sodass man als Leser nicht das Gefühl, dass man das vielleicht schon mal irgendwo gelesen hat. Selbst die magischen Wesen überraschen mich als Leser immer wieder, so kannte ich vorher keine Mummel oder andere Begleiter von Livie. Auch die Spannung kommt nicht zu knapp, sodass wir immer wieder mit Livie mitfiebern können. Also ein rundum Sorglospaket.

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen neugierig auf die Geschichten machen und wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen. Und natürlich auch viel Glück für das Gewinnspiel.

Das Gewinnspiel

1. Preis: 1 Wunschbuch aus der Reihe , 2.-5. Preis: Goodie Paket

Dieses Gewinnspiel ist Teil der Release-Party zu »Banshee Livie: Klauen für Könner« auf Facebook.

Um in den Lostopf zu hüpfen müsst ihr eigentlich nur die Tagesfrage in den Kommentaren beantworten und schon seid ihr mit einem Los im Lostopf.

Livie muss in ihrem neuen Abenteuer als Bestrafung in einer Bibliothek arbeiten. Was für uns Leser sind wir mal ehrlich doch keine Bestrafung ist. Welche Arbeit ist für euch eine Bestrafung?

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeschluss ist der 19. Juni 2020, 23.59h
Veranstalter ist der Sternensand Verlag

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Sternensand Verlag
Rezensionsüberschriften: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

Loading Likes...

2 Comments

  1. Martina Clemens

    17. Juni 2020 at 19:47

    Bestrafung wäre für mich jede Art von Körperkontakt im Beruf. Fremde Menschen anfassen zu müssen wäre für mich ein absolutes Grauen 🤭😅

    Reply
  2. Franci

    18. Juni 2020 at 10:07

    Mhm… ich glaube so IT Kram wäre ganz furchtbar für mich.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.