Venturia: Glanz und Bürde – Regina Meißner Rezensionsexemplar

by , on
9. Mai 2020

Venturia: Glanz und Bürde – Regina Meißner

Venturia: 1. Juwelen und Verfall | 2. Glanz und Bürde
Sternensand Verlag | 390 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | Märchen

Werbung | Rezensionsexemplar

Vier Monate sind vergangen … vier Monate, in denen Tia versucht hat, in ein neues Leben zu finden – was ihr einfach nicht gelingen will. Sie musste einen Mann heiraten, den sie nicht liebt. Lebt in einem fremden Schloss, das sie nicht ihr Zuhause nennen kann, und fühlt diesen Schmerz, bei dem es keine Aussicht auf Linderung gibt. Eine unerwartete Begegnung auf dem Dorfmarkt reißt sie allerdings schlagartig aus ihrer Lethargie. Gibt es doch noch Hoffnung für Venturia? Oder ist es nur die unbändige Sehnsucht nach einem guten Ende, die sie nach jedem Strohhalm greifen lässt?
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Gawain: Lichtfalke – Jessica Bernett Rezensionsexemplar

by , on
16. April 2020

Gawain: Lichtfalke – Jessica Bernett

Gawain: Lichtfalke
Sternensand Verlag | 246 Seiten | 12,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 17.04.2020 | Historische Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar

Gawain, der Lichtfalke von Lothian, hat genau zwei Regeln, wenn es darum geht, eine Geliebte zu finden: keine Jungfrauen und keine Ehefrauen. Der Held der Tafelrunde wird auf eine harte Probe gestellt, als er auf der Insel Erínn die wunderschöne Gemahlin des Clanführers trifft … Seine Liebschaften rücken allerdings in den Hintergrund, nachdem ihn eine traurige Nachricht erreicht hat, die ihn zurück in den Norden Britanniens ruft. Eine Reise, die Gawain für immer verändert, denn sein Weg führt ihn durch einen Wald, der nicht nur gefährlich, sondern auch verzaubert ist.
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Deceptive City: Befreit – Stefanie Scheurich Rezensionsexemplar

by , on
9. April 2020

Deceptive City: Befreit – Stefanie Scheurich

Deceptive City: Aussortiert | 2. Verraten | 3. Befreit | Prequel: Sanni
Sternensand Verlag | 464 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 10.04.2020 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar

Wenn ein Konstrukt aus Lügen in sich zusammenfällt und auf den Boden der grausamen Realität trifft, begräbt es auch das Letzte, was man noch besessen hat: die Hoffnung.
Während Thya nun selbst am Sinn ihres Daseins zweifelt, versucht Mitchell mit letzter Kraft zu kämpfen. Für sich, für seine Freunde … doch die Gegenwehr scheint aussichtslos. Ist er doch dem einzigen Menschen, der ihn eigentlich beschützen sollte, und dessen Intrigen hilflos ausgeliefert.
Was bleibt von einem perfekten Leben, wenn das Licht erlischt, das es hell hat erstrahlen lassen? Und wie stark muss ein Mensch sein, um trotz allem durch die entstandene Dunkelheit zu tappen und nach einem Ausweg zu suchen?
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Wie sieht das Leben in Deceptive City aus? Blogtour

by , on
6. April 2020

Wie sieht das Leben in Deceptive City aus?

Werbung

Hallo ihr Lieben♥

Anlässlich zur Veröffentlichung des finalen Bands von Deceptive City aus der Feder von Stefanie Scheurich möchten wir euch die Reihe, anhand einer kleinen Blogtour etwas näherbringen. Heute starten wir bei mir und ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in das Leben von Deceptive City zeigen. Morgen geht es bei der lieben Liza von Die Bücherchroniken weiter mit einem Protagonisteninterview. Ich wünsche euch ganz viel Spaß.

Loading Likes...

Die Kristallelemente: Das silberne Herz des Meeres – B.E. Pfeiffer Rezensionsexemplar

by , on
27. März 2020

Die Kristallelemente: Das silberne Herz des Meeres – B.E. Pfeiffer

Das Kristallelemente: 1. Das silberne Herz des Meeres | 2. –
Sternensand Verlag | 358 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 27.03.2020 | Märchenadaption

Werbung | Rezensionsexemplar

Die rauschenden Wellen, der sanfte Wind, das Kreischen der Möwen … schon immer hat sich Amara zum Meer hingezogen gefühlt, denn sie trägt Magie in sich und ist mit der See verbunden. Allerdings darf sie dieses Geheimnis niemandem anvertrauen, denn ihr eigener Vater ließ ihre Großmutter wegen ebendieser Gabe auf dem Scheiterhaufen verbrennen. Als sie an einen brutalen Kaufmann verheiratet werden soll, wird Amara klar: Sie muss fliehen. Dank ihrer Magie spürt sie, dass berüchtigte Piraten die Stadt überfallen werden – das ist die Gelegenheit, ungesehen ihrem goldenen Käfig zu entkommen. Leider läuft sie bei der Flucht ausgerechnet dem Kapitän des Piratenschiffes in die Arme und dieser hat ganz eigene Pläne mit ihr. Denn auch für ihn sind ihre Kräfte etwas Besonderes. Sie könnten ihm helfen, einen uralten Fluch endlich zu brechen und einen Schatz zu erobern, der seinesgleichen sucht: das silberne Herz des Meeres.
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Magie – Fiktion oder Realität | Snowdrop Manor Artikel

by , on
15. März 2020

Magie – Fiktion oder Realität | Snowdrop Manor

Werbung

Hallo ihr Lieben ♥

Aktuell feiern wir ja die Releaseparty zu Snowdrop Manor: Tage unter Krähen von Regina Meißner. In dieser Geschichte ist eines der Hauptthemen Magie und deren Umgang damit. Wie offen sind wir wirklich Magie gegenüber und wo versteckt sich Magie vielleicht auch im alltäglichen Leben. Gibt es Magie wirklich nur in Büchern?

Loading Likes...

Snowdrop Manor: Tage unter Krähen – Regina Meißner Rezensionsexemplare

by , on
13. März 2020

Snowdrop Manor: Tage unter Krähen – Regina Meißner

Snowdrop Manor: Tage unter Krähen
Sternensand Verlag | 462 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 20.03.2020 | Dark Fantasy

Rezensionsexemplar | Werbung

Ein schwerer Schicksalsschlag zerstört von einem Tag auf den anderen das Leben der zwanzigjährigen Lauren. Sie ist plötzlich auf sich allein gestellt – in einer Gesellschaft, in der Frauen es schwer haben, auf eigenen Beinen zu stehen. Als ein Fremder auftaucht und sich als ihr Onkel ausgibt, ist sie zunächst misstrauisch. Aber Wesley Cunningham ist alles, was sie noch hat, also folgt sie ihm auf das Anwesen Snowdrop Manor. Doch in dem alten Herrenhaus ist nichts so, wie es scheint, und Lauren sieht sich bald Geheimnissen und Intrigen gegenüber, die ihr erneut den Boden unter den Füßen wegzureißen drohen. Und dann wäre da noch der charismatische Lord Beaufort, der mehr über Magie weiß, als sie sich jemals vorgestellt hat.
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Lesemonat Februar 2020

by , on
2. März 2020

Lesemonat Februar 2020

Hallo ihr Lieben ♥

Der März hat gerade begonnen und ich wollte euch heute meinen Lesemonat Februar vorstellen. Wer mir auf Instagram folgt, konnte eigentlich schon über den Reading Tracker in der Story fleißig mitverfolgen, welche Bücher ich gelesen habe. Ich finden den Reading Tracker wirklich genial und es macht sehr viel Spaß seine Lesestatistik so festzuhalten. Jedoch kann ich euch diesen Monat leider nicht alle Bücher auf einem Bild zeigen, da meine Bücher durch eine Umräumaktion aktuell alle in Bücherkisten liegen. Eigentlich habe ich gedacht, dass ich zumindest die Lesemonatsbücher nach oben gelegt habe, aber nöö anscheinend haben sie sich irgendwo ganz unten vergraben. Ich hatte eigentlich durchweg einen sehr erfolgreichen Lesemonat mit schönen Büchern, dabei ist 3 Lilien: Das erste Buch des Blutadels von Rose Snow mein Highlight aus diesem Monat.

Welche Bücher hat eurer Lesemonat Februar und welche haben euch besonders gefallen?

Loading Likes...

Götterherz 2 – B.E. Pfeiffer Rezensionsexemplar

by , on
13. Februar 2020

Götterherz 2 – B.E. Pfeiffer

1. Götterherz | Kurzgeschichte: Weihnachten mit Hades | 2. Götterherz 2
Sternensand Verlag | 342 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 14.02.2020 | Fantasy

Rezensionsexemplar | Werbung

Sonne, Strand, Meer … eigentlich verbringt Penelope einen Traumurlaub auf Hawaii. Allerdings wird sie den Eindruck nicht los, dass etwas nicht stimmen kann. Auch der smarte Cris, den sie im Ferienresort kennenlernt, vermag ihr dieses Gefühl nicht zu nehmen. Und als sie auf den gut aussehenden Ajax trifft, verspürt sie in seiner Nähe nicht nur Kopfschmerzen, sondern auch eine tiefe Sehnsucht. Erst nachdem sie den Grund für diese verwirrenden Empfindungen herausfindet, wird ihr klar, dass ihr die Zeit davonläuft. Denn dieses Mal ist sie es, die den Gott der Unterwelt erneut von ihrer jahrtausendealten Liebe überzeugen muss – und ihre Widersacherin ist niemand Geringeres als die Göttin der Nacht. Ist Pen stark genug, nicht nur ihre Liebe und Familie, sondern die ganze Welt zu retten?
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Ada: Die vergessenen Kreaturen – Miriam Rademacher Rezensionsexemplar

by , on
27. Januar 2020

Ada: Die vergessenen Kreaturen – Miriram Rademacher

Ada: 1. Die vergessenen Kreaturen | 2. –
Sternensand Verlag | 354 Seiten | 14,09€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 31.01.2020 | Urban Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar

Hörst du es? Das Knacken und Rascheln in der Dunkelheit, das einsetzt, sobald du das Licht gelöscht hast? Rede dir ein, dass es ganz harmlos ist, doch Ada weiß es besser.
Denn vor vierzig Jahren, als dem Kindermädchen einer ihrer Schützlinge abhandenkam, ist sie ihnen begegnet: den vergessenen Kreaturen, die zwischen den Wänden lauern.
Ausgerechnet in dem Haus, in dem das Unglück damals geschah, verschwindet jetzt erneut ein kleiner Junge, und dieses Mal will Ada bis an ihre Grenzen gehen, um das Kind zu retten. Doch manche Geheimnisse sträuben sich dagegen, gänzlich gelüftet zu werden.
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...