Banshee Livie: Revolution für Novizen – Miriam Rademacher

Basnhee Livie: 1. Dämonenjagd für Anfänger | 2. Weltrettung für Fortgeschrittene | 3. Sterben für Profis | 4. Seelensorge für Debütanten | 5. Klauen für Könner | 6. Realitätsreisen für Einsteiger | 7. Revolution für Novizen
Sternensand Verlag | 360 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 25.03.2022 | Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar


Voller Neugier erwartet Livie das Aufbrechen der Eierschale einer ihr unbekannten Spezies. Nicht ahnend, dass dies der Beginn eines neuen Abenteuers ist, bei dem buchstäblich die Hölle losbricht und die Menschen, die sie als Banshee eigentlich schützen sollte, ins Exil getrieben werden …
(www.sternensand-verlag.ch)


Miriam Rademacher, Jahrgang 1973, wuchs auf einem kleinen Barockschloss im Emsland auf und begann früh mit dem Schreiben. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Osnabrück, wo sie an ihren Büchern arbeitet und Tanz unterrichtet. Sie mag Regen, wenn es nach Herbst riecht, es früh dunkel wird und die Printen beim Lesen wieder schmecken. In den letzten Jahren hat sie zahlreiche Kurzgeschichten, Fantasy-Romane, Krimis und ein Kinderbilderbuch veröffentlicht.
(www.sternensand-verlag.ch)

“Und auch wenn es mich störte, dass ich erneut ein Geheimnis vor einem Geliebten hatte, nickte ich und schwieg. Ich war eine böse Banshee.” (Revolution für Novizen, Kapitel 23)

Das Cover ist wieder typisch für die Livie-Reihe und passt sehr gut in die Reihe, was ich halt sehr daran mag, ist dass man viele Details in der Geschichte wiederfindet.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht, flüssig und sehr humorvoll. Ich liebe das Livie-Universum einfach sehr und freue mich immer wieder in die Geschichten einzutauchen. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Livie erzählt.

Auf in ein neues Abenteuer mit Livie und ihrer verrückten Truppe, obwohl in der Geschichte Livie sehr in den Fokus gerückt ist und wir Walt oder Zack eigentlich mehr am Rande treffen. Denn Livie ist dieses Mal mit einem alten Bekannten unterwegs, der ihr hilft das neue Chaos wieder zu bereinigen. Denn Walt und Zack sind in eigener Mission unterwegs. Aber wir erhalten im Verlauf der Geschichte auch ein paar Grüße aus der Vergangenheit, denn immer wieder tauchen Tagebucheinträge von einer Person auf, die Zacks Kindheit beleuchten.

Auf Livie und ihre Freunde wartet ein neues spannendes Abenteuer, dass ihr so schnell sicherlich nicht aus dem Gedächtnis flutscht, wie das letzte Abenteuer. Wie die meisten von euch ahnen werden, ist das Ei, was Livie aus ihrem letzten Abenteuer mitgebracht hat, der Anfang für ein neues höllisches Chaos. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Es gibt wieder viele humorvolle Passagen und es ist mittlerweile auch einfach ein Nachhausekommen, wenn man in das Livieuniversum eintaucht. Außerdem bin ich immer wieder fasziniert, wie die Autorin es trotz des bunten und lustigen Stils auch immer wieder ernste Themen anspricht und sie auch sehr gut rüberbringt.

Banshee Livie: Revolution für Novizen ist wieder ein buntes, humorvolles Abenteuer mit der chaotischen Banshee Livie, dabei fühlt es sich einfach wie Nachhausekommen an. Ganz große Liebe für diese bunte, liebevoll aber auch ernste Reihe von der ich gar nicht genug bekommen kann. Ich kann sie euch echt nur ans Herz legen, wenn ihr mal eine Flucht vom Alltag braucht. Dabei drücke ich die Daumen, dass es noch ganz viele Livie Abenteuer gibt.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Sternensand Verlag

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.