Kaleidra: Wer die Seele berührt – Kira Licht

Kaleidra: 1. Wer das Dunkel ruft | 2. Wer die Seele berührt | 3. Wer die Liebe entfesselt
ONE | 480 Seiten | 17€ D Hardcover → Zum Verlag | 26.03.2021 | Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar

Emilia und Ben wurden entführt. In den Fängen des Quecksilberordens sollen sie den Tria-Bund schließen und das Voynich-Manuskript entschlüsseln. Dabei kommt es jedoch zu einem Zwischenfall, und auf einmal scheint alles, was die Orden zu wissen geglaubt haben, hinfällig. Doch die Quecks geben nicht auf und lassen Emilia keine Wahl: Gemeinsam mit Ben muss sie nach Kaleidra reisen – zum Ursprung aller Alchemisten –, wohlwissend, dass sie sich dadurch in große Gefahr begeben. Aber die Zeit arbeitet gegen sie, und die beiden stoßen mehr und mehr an ihre Grenzen. Denn Herz und Verstand sind nun mal nicht immer einer Meinung …
(www.luebbe.de)

Kira Licht ist in Japan und Deutschland aufgewachsen. In Japan besuchte sie eine internationale Schule, überlebte ein Erdbeben und machte ein deutsches Abitur. Danach studierte sie Biologie und Humanmedizin. Sie lebt, liebt und schreibt in Bochum, reist aber gerne um die Welt und besucht Freunde. Für News zu Büchern, Gewinnspielen und Leserunden folgen Sie der Autorin auf Instagram (kiralicht) und Facebook.
(www.luebbe.de)

Ich mag die Schlichtheit der Cover wirklich sehr und finde, dass sie sehr gut zur Geschichte passen.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht, flüssig und sehr angenehm, sodass ich gleich wieder in die Geschichte eintauchen konnte und mich hier wieder sehr wohl gefühlt habe. Auch die Erklärung über die chemischen und alchemistischen Abläufe sind ihr wieder sehr gut gelungen. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Emilia erzählt.

Auch in diesem Band begleiten wir hauptsächlich Emilia und Ben auf ihrer Reise, aber es kommen auch viele neue Charaktere dazu. Die einen faszinierend, die anderen eher grausam. Ich kann euch nur sagen, dass die Autorin wirklich eine tolle Mischung aus unterschiedlichen Charakteren gefunden hat, sodass es wahnsinnig faszinierend ist, immer wieder neue zu entdecken. Aber natürlich kommen auch die alten Charaktere nicht zu kurz und Emilia und Ben bleiben im Fokus und gehen nicht unter. Ganz besonders gefällt mir die Beziehung zwischen den Beiden, denn sie entwickelt sich langsam, authentisch. Und auch wenn ihre Liebe eigentlich nicht sein darf, gehen die beiden sehr umsichtig mit ihren Gefühlen um, ohne künstliches Drama. Ich finde es einfach genial und liebe einfach jeden Schlagabtausch zwischen den Beiden.

Schon der erste Band konnte mich wahnsinnig begeistern und auch die Fortsetzung hat mich von der ersten Seite abgeholt. Die Magie in Kaleidra ist so komplex, spannend und faszinierend, dass ich das Buch einfach nicht aus der Hand legen mag. Auch das wir in der Geschichte zu dem Ort Kaleidra reisen, hat mich fasziniert. Und ich kann euch sagen, dass die Geschichte auch noch mehr an Spannung zunimmt, einfach unglaublich, was für Intrigen und Verstrickungen Emilia und Ben noch ausgesetzt sind. Es wird spannend, spannend und noch mal spannend, denn der Quecksilberorden scheint der anderen schon weit voraus zu sein und der Leiter des Ordens scheint nur Grausamkeit im Sinn zu haben.

Ich finde die Geschichte einfach unheimlich fesseln, spannend und mitreißend. Der erste Band gehörte schon letztes Jahr zu meinen Jahreshighlights und auch der zweite reiht sich nahtlos an. Ich kann euch Kaleidra nur ans Herz legen Spannung, Magie und Einfallsreichtum von der ersten Seite.

Kaleidra: Wer die Seele berührt ist kein ruhiger oder langatmiger Zwischenband, sondern lebt von seiner Spannung und der Kombination aus Magie und Wissenschaft. Ich war wieder von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt, habe mit Ben und Emilia mitgefiebert und kann den finalen Band gar nicht mehr erwarten. Spannend, mitreißend und absolut fesselnd mit einer Mischung aus Magie, Wissenschaft und alchemistische Geheimnisse liefert Kira Licht ein absolutes Meisterwerk der Fantasie.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Bastei Lübbe AG

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.