Kaleidra: Wer das Dunkel ruft – Kira Licht

Kaleidra: 1. Wer das Dunkel ruftLeseprobe | 2. Wer die Seele berührt | 3. Wer die Liebe entfesselt
ONE | 560 Seiten | 17€ D Hardcover → Zum Verlag | 30.10.2020 | Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar

Wenn die 17-jährige Emilia eines liebt, dann sind es Rätsel. Als sie bei einem Museumsbesuch das sagenumwobene Voynich-Manuskript lesen kann, spürt sie, dass sie einem unglaublichen Mysterium auf der Spur ist – denn das Dokument gilt als eines der größten, nie entschlüsselten Geheimnisse der Menschheit. Dann trifft sie auf den attraktiven, aber sehr verschlossenen Goldalchemisten Ben, und die Ereignisse überschlagen sich: Emilia ist eine Nachfahrin des uralten Silberordens! Schnell gerät sie ins Kreuzfeuer rivalisierender Geheimlogen, und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …
(www.luebbe.de)


Kira Licht ist in Japan und Deutschland aufgewachsen. In Japan besuchte sie eine internationale Schule, überlebte ein Erdbeben und machte ein deutsches Abitur. Danach studierte sie Biologie und Humanmedizin. Sie lebt, liebt und schreibt in Bochum, reist aber gerne um die Welt und besucht Freunde. Für News zu Büchern, Gewinnspielen und Leserunden folgen Sie der Autorin auf Instagram (kiralicht) und Facebook.
(www.luebbe.de)

” Wir waren zwei Naturgewalten, die aufeinander zurasten. Wir waren zu groß für diesen Raum. Wir waren zu mächtig, um Feinde zu sein.” (Kaleidra: Wer das Dunkel ruft, S349)

Das Cover ist wirklich wunderschön und passt einfach perfekt zur Geschichte, dabei sind die Details hier wirklich sehr liebevoll gestaltet. Mir gefällt es richtig gut.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig, außerdem hat sie einen sehr angenehmen Humor. Auch die alchemistischen und naturwissenschaftlichen Themen erklärt sie sehr verständlich, dabei ist aber auch das Glossar am Ende sehr hilfreich. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Emilia erzählt.

Bei einem Schulausflug entdeckt Emilia, dass sie nicht nur eine Begabung für Rätsel hat, sondern auch noch weitere versteckte Gaben. Denn sie ist eine Alchemistin des Silberordens. Und von einem Tag auf den anderen wird ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt, denn sie ist jetzt auf der Jagd nach einem uralten Geheimnis. Zusammen mit dem unglaublich attraktiven Ben begibt sie sich auf eine rätselhafte Reise, die sie mitten in einen Krieg führt zwischen den verfeindeten Geheimlogen. Alle Charaktere sind wirklich sehr toll ausgearbeitet und mit der rätselliebenden Emilia habe ich mich einfach auf Anhieb verstanden. Ein toller Mix an individuellen Charakteren.

Die Geschichte um Emilia und die Alchemisten hat mich total fasziniert, die vielen Rätsel, die geheimnisvollen Orte, das war wirklich absolut spannend. Ich mochte das Setting und auch die Charaktere wirklich sehr gerne. Auch wenn die Geschichte erst ruhig beginnt und man sich als Leser auf einige Erklärungen in Hinsicht auf chemische Prozesse einlassen muss, fand ich die Geschichte gleich von der ersten Seite total faszinierend. Ich finde die Thematik einfach mega spannend und auch die Umsetzung hat mir sehr gut gefallen. Da ich selber schon immer fasziniert bin von Rätseln, haben mir die Rätsel wirklich gut gefallen. Natürlich kommt auch die Action nicht zu kurz, sondern es gibt auch einige Überraschungen in der Geschichte. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz und ich bin schon sehr gespannt, was hier noch auf uns zukommt.

Kaleidra: Wer das Dunkel ruft konnte mich mit seinen geheimnisvollen Rätseln, der actionreichen Spannung und dem Zauber der Alchemie völlig für sich einnehmen. Vor allem aber auch, weil die Geschichte auch mal was ganz Neues für mich war, mit seiner eigenen Magie und den geheimen Logen. Ich bin ein absoluter Fan von Geschichte, Rätseln und Verschlüsselungen, sodass mich die Geschichte hier wirklich faszinieren konnte. Auch die Liebe kommt hier nicht zu kurz. Alles in allem kann ich nur sagen, dass ich dieses Buch wirklich liebe und es euch nur ans Herz legen kann.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Bastei Lübbe AG
Rezensionsüberschriften: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.