Neuerscheinungen im Januar

Hallo ihr Lieben.

Ich hoffe ihr steckt nicht allzu sehr im Weihnachtsstress und könnt die besinnliche Zeit genießen. Bei mir stellt sich komischerweise die normale Weihnachtspanik noch nicht ein, wahrscheinlich kommt das erst nächste Woche Montag. Dann habe ich wieder das Gefühl irgendwas vergessen zu haben. Auf jeden Fall möchte ich euch ein paar Neuerscheiungen für Januar vorstellen, die ich schon freudig erwarte. Das neue Buch von Rose Snow durfte ich sogar schon lesen und ich kann euch sagen, dass es richtig gut ist. Spannend, magisch und mit einem heißen Kerl. Aber auf das Buch von Lina Frisch Falling Skye bin ich riesig gespannt, denn die Leseprobe war schon sehr vielversprechend.

Beastmode: Es beginnt – Rainer Wekwerth 18.01

Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt …
(www.thienemann-esslinger.de)

Falling Skye: Kannst du deinem Verstand trauen? – Lina Frisch 13.01

Nach einer großen Katastrophe sind die USA zu den Gläsernen Nationen geworden. Endlich ist Schluss mit Diskriminierung, Populismus und impulsiven Entscheidungen! Die Menschen werden in Ratio oder Senso eingeteilt – und zu ihrem eigenen Schutz unterliegen die Emotionalen strengen Auflagen.
Als die 16-jährige Skye zu ihrer Testung einberufen wird, ist sie überzeugt, als mustergültige Rationale erkannt zu werden, der eine glänzende Zukunft bevorsteht. Doch die Prüfungen sind verstörend, und Skye fragt sich immer häufiger, welchem Zweck sie in Wahrheit dienen. Wer ist der mysteriöse Testleiter, der ihr auf Schritt und Tritt folgt? Und wohin verschwinden die Mädchen, die im täglichen Ranking abfallen? Zu ihrem Entsetzen muss Skye erkennen, wer in den Gläsernen Nationen den Preis für die neue Ordnung zahlen soll: sie selbst …
(www.coppenrath.de)

12: Das erste Buch der Mitternacht – Rose Snow 01.01

1. Das erste Buch der Mitternacht | 2. Das zweite Buch der Mitternacht

Jeden Tag hofft Harper, dass ihr Freund Phoenix aus dem Koma erwacht. Sie ahnt nicht, dass seine Krankheit magischer Natur ist: Phoenix wird in der Traumstadt Noctaris gefangen gehalten. Als der arrogante Cajus Harper anbietet, sie nach Noctaris zu führen, lässt sie sich notgedrungen darauf ein – und gerät in ein gefährliches Abenteuer voller verwirrender Gefühle. Denn in Noctaris kann niemand seine geheimsten Sehnsüchte verbergen …
(www.ravensburger.de)

Heartbreaker – Avery Flynn 31.01

1. Heartbreaker | 2. Troublemaker | 3. Dealbreaker

Sein Unternehmen ist seine Welt – bis ein Kuss alles verändert …
Sawyer Carlyle, CEO von “Carlyle Enterprises”, hat als erfolgreicher Geschäftsmann keine Zeit für eine Frau. Das sieht seine Mutter allerdings anders, denn diese versucht unaufhörlich, ihn unter die Haube zu bringen. In seiner Verzweiflung heuert Sawyer Clover Lee an, die einzige Frau, die es geschafft hat, seine Mutter zum Schweigen zu bringen. Sie soll ihn vor den Verkupplungsversuchen seiner Familie schützen – und das geht am besten, wenn sie sich als seine Verlobte ausgibt …
(www.luebbe.de)

A wish for us – Tillie Cole 31.01

Ein gefallener Superstar, eine mitreißende Liebesgeschichte
Cromwell Dean ist der erfolgreichste Musiker Europas. Mit gerade einmal neunzehn Jahren liegt ihm die gesamte Musikwelt zu Füßen – doch seine Songs bedeuten ihm insgeheim nichts. Er beginnt ein Kompositions-Studium an der Jefferson-Young-Universität, wo er Bonnie Faraday kennenlernt. Ehrgeizig und von Musik begeistert, ist das Mädchen aus einfachen Verhältnissen so ganz anders als Superstar Cromwell. Er verliebt sich Hals über Kopf in sie, doch gerade als er denkt, das Glück wiedergefunden zu haben, droht er alles zu verlieren …
(www.luebbe.de)

Light up the sky – Emma Scott 31.01

1. Bring down the stars | 2. Light up the sky

Nach allem, was mit Connor und Weston geschehen ist, war ich fest entschlossen, mich daran zu halten und mein Herz zu schützen. Doch dann kehrte er zurück, und mein Schwur wurde sein Versprechen. Er hielt mein Herz ehrfürchtig in seinen Händen, er liebte mich so aufrichtig und wahrhaftig, dass ich wusste, ich würde in hundert Leben nie wieder so etwas fühlen. Es war real – bis zu dem Moment, als all die Lügen ans Licht kamen …
(www.luebbe.de)

Autumn & Leaf – J.K. Bloom 17.01

551 und 556. Das sind ihre Produktnummern, denn sie wurden von einer Maschine erschaffen und in einem Institut großgezogen, wo sie darauf warten, verkauft zu werden. Sie sehen aus wie Menschen, besitzen jedoch keinerlei Rechte, dürfen keine Gefühle haben und schon gar keinen Umgang miteinander pflegen. Doch Autumn und Leaf geben sich Namen, lieben sich in aller Heimlichkeit und planen, zu fliehen. Als Leaf ausgerechnet an einen grausamen Mann verkauft werden soll, muss alles schnell gehen und die Flucht steht kurz bevor. Doch da erfährt Leaf, dass sich Autumn allein davongestohlen hat, ohne sie mitzunehmen. Ihr bleibt nur, sich ihrem Schicksal zu ergeben, denn ohne ihn ist sie eben nur 556. Ein Produkt, dazu verdammt, für die perversen Fantasien ihres neuen Besitzers herzuhalten. Sie ahnt nicht, dass die wahre Grausamkeit ihr noch bevorsteht, denn Autumn hat das Institut nicht freiwillig verlassen …
(www.sternensand-verlag.ch)

Ada: Die vergessenen Kreaturen – Miriam Rademacher 31.01

Hörst du es? Das Knacken und Rascheln in der Dunkelheit, das einsetzt, sobald du das Licht gelöscht hast? Rede dir ein, dass es ganz harmlos ist, doch Ada weiß es besser.
Denn vor vierzig Jahren, als dem Kindermädchen einer ihrer Schützlinge abhandenkam, ist sie ihnen begegnet: den vergessenen Kreaturen, die zwischen den Wänden lauern.
Ausgerechnet in dem Haus, in dem das Unglück damals geschah, verschwindet jetzt erneut ein kleiner Junge, und dieses Mal will Ada bis an ihre Grenzen gehen, um das Kind zu retten. Doch manche Geheimnisse sträuben sich dagegen, gänzlich gelüftet zu werden.
(www.sternensand-verlag.ch)

©
Cover: Bastei Lübbe AG, Thienemann Esslinger Verlag, Coppenrath, Sternensand Verlag

Loading Likes...

6 Comments

  1. Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

    21. Dezember 2019 at 10:10

    Hallo liebe Jenny,
    das neue Jahr startet mit einigen sehr genialen Neuerscheinungen. Ich habe mich ja auch in das gesamte Programm des Magellanverlages verliebt. Beastmode sieht vom Cover her schon so genial aus und die Geschichte klingt auch verdammt gut. Auch das Buch von Tillie Cole muss jetzt wohl auf die Wunschliste wandern.
    Aber auch die anderen Bücher sprechen mich sehr an. Das wird auf jeden Fall ein lesereicher Start ins Jahr 2020 <3
    Ich hoffe sehr, dass du auch weiterhin dem Weihnachtsstress entgehen kannst.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    Reply
    • Jenny

      6. Januar 2020 at 11:51

      Liebe Tanja,

      Jaa das neue Jahr startet lesetechnisch wirklich schon mit einigen Highlights. Auf das Buch von Tillie Cole freue ich mich auch schon sehr. Es klingt wirklich gut und die Leseprobe ist auch sehr mitreißend.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  2. Sunny

    21. Dezember 2019 at 18:31

    Huhu Jenny,

    oh die klingen alle soooo gut die Bücher. 🙂 Ich weiß gar nicht auf welches ich mich am meisten freue. Die Leseprobe zu Heartbreaker hat mir auf jeden Fall schon mal sehr gut gefallen. 🙂

    Liebe Grüße

    Sunny

    Reply
    • Jenny

      6. Januar 2020 at 11:52

      Liebe Sunny,

      jaa es ist wirklich schwer sich hier zu entscheiden und ich könnte spontan auch nicht sagen, worauf ich mich am meisten freue.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  3. Dana -Bambinis Bücherzauber

    23. Dezember 2019 at 10:12

    Hallo Jenny,
    oh je oh je, die sehen ja irgendwie alle toll aus 😀
    Die Lyx Bücher sprechen mich eigentlich alle an, wobei ich mich da auf das Buch von Emma Scott am meisten freue 🙂
    Falling Skye klingt auch richtig super, da bin ich auch gespannt, wie die ersten Meinungen so ausfallen werden.
    LG Dana

    Reply
    • Jenny

      6. Januar 2020 at 11:53

      Liebe Dana,

      jaa wenn Cover und Klappentext einen verführen, dann kann man gar nicht mehr nein zu den Büchern sagen. Ich habe gestern Abend Falling Skye angefangen und bisher bin ich schon echt begeistert.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.