Unendlich dein – Emily Bold

The Curse 1. Unsterblich mein | 2. Unendlich dein Leseprobe | 3. Unvergänglich wir
Planet! | 384 Seiten | 12,00€ D Klappenbroschur → Zum Verlag | 15.05.2019 | Fantasy

Rezensionsexemplar | Werbung

Nachdem Vanoras Fluch gebrochen ist, sollte das Glück von Sam und Payton eigentlich perfekt sein. Wäre da nicht die Tatsache, dass die böse Hexe Nathaira mit ihrem letzten Atemzug Payton erneut einen Fluch aufbürdet: Da seine große Liebe Sam überlebt hat, soll er nun an ihrer Stelle sterben. Sam macht sich fieberhaft auf die Suche nach einer Lösung. Diese führt sie nicht nur zurück an den Ort, an dem alles begann, sie zeigt ihr auch, dass die Liebe über die Zeiten hinweg existiert …
(www.thienemann-esslinger.de)


Emily Bold, Jahrgang 1980, schreibt Romane für Jugendliche und Erwachsene. Ob historisch, zeitgenössisch oder fantastisch: In den Büchern der fränkischen Autorin ist Liebe das bestimmende Thema. Nach diversen englischen Übersetzungen sind Emily Bolds Romane mittlerweile auch ins Türkische, Ungarische und Tschechische übersetzt worden, etliche ihrer Bücher gibt es außerdem als Hörbuch. Wenn sie mal nicht am Schreibtisch an neuen Buchideen feilt, reist sie am liebsten mit ihrer Familie in der Welt umher, um neue Sehnsuchtsorte zu entdecken.
(www.thienemann-esslinger.de)

Das Cover finde ich, wie beim ersten Band schon, sehr schön. Die Metallic Farbe gibt dem Cover eine schöne Struktur und lässt es wundervoll glänzen.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig. Ich konnte mich auch in diesem Band schon viel besser auf die wechselnden Perspektiven einlassen, sodass gleich ein schöner Lesefluss entstand. Die Geschichte wird hauptsächlich aus der Ich-Perspektive der Protagonisten Sam erzählt, aber es gibt auch immer kleine Einblicke aus der Erzählerperspektive von anderen Charakteren.

Sam wird auf ein neues spannendes Abenteuer geschickt und reift unglaublich an ihren Handlungen und Erlebnissen. Wirkt sie im ersten Band noch etwas pubertär, ist das hier ganz anders. Sie stellt sich ihren Fehlern und kämpft für ihre Liebe. Es ist wirklich unglaublich schwer diese Rezension zu schreiben ohne euch zu spoilern, aber ich gebe absolut mein bestes. Denn was alles passiert, müsst ihr unbedingt selbst lesen und entdecken. Auf jeden Fall kann ich sagen, dass mir Sam und Payton in diesem Band so viel näher sind als im letzten und ich mich unglaublich wohl mit den Beiden gefühlt habe.

Auch die Geschichte hat mir im zweiten Band noch unglaublich viel besser gefallen. Es gibt eine spannende Wendung, worauf ich mich wirklich riesig gefreut habe. Ich liebe Bücher in denen es um dieses Thema geht und Schottland ist wirklich prädestiniert dafür. Bevor ich das Buch gelesen habe, habe ich mich schon gefragt, wie die Autorin was Neues aus der Geschichte machen möchten. Denn immerhin ging es schon im ersten Band um einen Fluch der gelöst werden will, aber ich finde es wirklich klasse. Die Abenteuer die Sam und Payton erleben sind spannend und auch ein bisschen magisch. Ich hoffe die Autorin entführt uns im dritten Band auch wieder nach Schottland. Ich muss sagen, dass mir der zweite Band wirklich nochmal viel besser gefallen hat, als der erste.

Unendlich dein ist eine wirklich wunderschöne Fantasygeschichte, die einen neuen spannenden und unerwarteten Aspekt dazubekommen hat. Mir hat dieser Band, gerade wegen der einen Sache, die euch nicht verraten mag, richtig gut gefallen. Ich freue mich schon auf den Abschluss um Payton und Sam und hoffe, dass auch der letzte Band mich so überzeugen kann.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Thienemann-Esslinger Verlag
Rezensionsüberschriften: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

Loading Likes...

7 Comments

  1. Dana - Bambinis Bücherzauber

    20. Juni 2019 at 8:14

    Hallo Jenny,
    ich hab den ersten Band noch nicht gelesen, deswegen habe ich jetzt nur mal in dein Fazit geschaut, um mich nicht zu spoilern. Das klingt aber auf jeden Fall gut und macht mich weiter neugierig auf die Reihe 🙂 Ich habe schon andere Werke der Autorin gelesen und mag den Schreibstil sehr gern.
    Ich behalte die Reihe mal weiter auf meiner Wunschliste 😉
    Lg Dana

    Reply
    • Jenny

      20. Juni 2019 at 12:35

      Liebe Dana,

      Ahh nach dem zweite Band kann ich dir die Reihe wirklich nur ans Herz legen. Mich konnte es wirklich überzeugen und ich drücke die Daumen, dass es bei dir bald von der Wunschliste wandert.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
      • Dana - Bambinis Bücherzauber

        22. Juni 2019 at 8:41

        Hallo Jenny,
        das überzeugt mich auf jeden Fall gerade noch mal davon, die Reihe nicht ewig auf der Wunschliste zu lassen 😀 Wobei ich schon weiß, dass es die nächsten Wochen wohl noch eher schlecht aussieht 😉 Aber es läuft ja nicht weg und die Reihe dann komplett lesen zu können, hätte ja auch was 🙂 Wenn man die Chance hat, warte ich ja nicht so gern auf Fortsetzungen 😀
        Lg Dana

        Reply
        • Jenny

          24. Juni 2019 at 9:29

          Liebe Dana,

          hehe allzu lange müssen wir ja nicht mehr auf den letzten Band nicht mehr warten, denn der dritten Band erscheint schon nächsten Monat.

          Liebe Grüße
          Jenny

          Reply
  2. Tanja

    20. Juni 2019 at 17:48

    Hallo liebe Jenny,
    ich habe oft die Erfahrung machen müssen, dass gerade der zweite Band ein wenig schwächer ist, als der Auftakt. Ich freue mich sehr, dass es bei dieser Reihe anders zu sein scheint. Auch konnte ich aus deiner Rezension herauslesen, wie viel Freude du an dem Buch hattest. Das hört sich richtig gut an! Ich habe bislang noch nichts von der Autorin gelesen. Ich glaube das sollte ich mal ändern.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in dein Wochenende.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    Reply
    • Jenny

      24. Juni 2019 at 9:31

      Liebe Tanja,

      jaa es ist wirklich selten, dass ein zweiter Band stärker als der erste ist, aber hier ist es wirklich so. Ich kann dir zumindest sagen, dass ich ihre Jugendbuch/Fantasy Bücher sehr gerne lese. Ihre Liebesromane habe ich bisher noch nicht gelesen.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  3. Sunny

    25. Juni 2019 at 20:26

    Hey Jenny,

    eine tolle Rezension. 🙂

    Die Sache war wirklich toll und ich freue mich sehr auf Band 3. 🙂
    Hoffentlich lesen wir ihn wieder zeitgleich. 🙂

    Liebe Grüße

    Sunny

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.