Kronenkampf: Geschmiedetes Schicksal – Valentina Fast

Kronenkampf: Geschmiedetes Schicksal
Carlsen Verlag | 400 Seiten | 15€ D Softcover → Zum Verlag | 28.06.2021 | Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar


Zwei magische Throne braucht es, um das Königreich Alandra gegen die Schatten hinter den Mauern zu schützen. Kupfer und Eisen – einzeln stark, zusammen zerstörerisch. Sie besteigen können nur diejenigen, die im Kronenkampf als Sieger hervorgehen. Fiana lebt seit ihrer Kindheit im Palast und kennt die Regeln der Mächtigen wie kaum jemand sonst. Doch durch ihre Adern fließt ein dunkles Geheimnis, dessen Aufdeckung ihren sicheren Tod bedeuten würde. Als der attraktive Königsbruder Kayden ihm gefährlich nahekommt, bleibt Fiana nur eins – am Kronenkampf teilzunehmen.
(www.carlsen.de)


Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller.
(www.carlsen.de)

“»Du bist stärker, als du glaubst. Mutiger, als du dir eingestehst. Schöner, als es erlaubt ist.«” (Kronenkampf: Geschmiedetes Schicksal, S. 151)

Das Cover ist wunderschön und auch die Glitzerveredelung gefällt mir richtig gut. Alle Romantasy Titel von Carlsen sind einfach ein Highlight im Bücherregal.

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, emotional und sehr mitreißend, sodass ich einfach immer wunderbar in ihre Geschichten eintauchen kann. Mittlerweile hat Valentina Fast sich richtig in mein Herz geschrieben und ich freue mich schon auf weitere Bücher von ihr. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Fiana erzählt.

Fiana entwickelt sich zu einer sehr starken und auch mutigen Protagonistin, die anfängt auch über steinige Wege zu laufen, um ihr Leben zu leben. Durch ein Geheimnis, dass ihr Leben für immer verändern und gefährden kann, lebt Fiana ein sehr zurückgezogenes Leben. Klar hat sie Freundschaften, dennoch kann sie nie alles von sich Preis geben. Erst als ein Teil ihres Geheimnisses aufgedeckt wird und sie plötzlich um die Königskrone kämpft, lernt Fiana, was es heißt zu leben und vom Leben mehr zu verlangen als nur das Leben, das sie bisher kannte. Dabei mochte ich ihre Art und auch ihren Weg zur Selbstliebe fand ich wirklich spannend.

Was für eine spannende und mitreißende Geschichte. Schon von der ersten Seite habe ich mich in die Magie, die Atmosphäre und die ganze Welt verliebt, denn Valentina Fast beschreibt diese unglaublich detailreiche ohne dabei die Handlung zu verlieren. Zu einem Zeitpunkt der Geschichte reist Fiana durch das Land Alandra, was ich richtig toll fand, denn so hat man noch viel mehr von der Welt kennengelernt. Ich hätte mir persönlich gewünscht, dass die Reise noch ein bisschen länger geht, aber bei einem Einzelband kann ich total verstehen, dass hier mehr Wert auf die Handlung gelegt wird. Dennoch hat mir die Geschichte mit ihrer starken Protagonistin, der verbotenen Liebe und der geheimnisvollen Magie sehr gut gefallen. Auch der Kampf um den Thron, die bösen Wesen und die ganze Struktur des Landes sind richtig toll ausgearbeitet.

Kronenkampf: Geschmiedetes Schicksal ist eine spannende und magische Geschichte über die junge Fiana, deren Leben sich von einem Tag auf den anderen völlig verändert. Während sie jahrelang ihre Magie versteckt hat, tritt plötzlich ein Mann in ihr Leben, der alles verändert. Vom Dienstmädchen zur Königsanwärterin und dennoch ist dort immer noch dieses dunkle Geheimnis in ihr, das niemand erfahren darf. Von der ersten bis zur letzten Seite ein absoluter Pageturner von dem ich noch viel mehr lesen könnte.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Carlsen Verlag

Loading Likes...

4 Comments

  1. Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

    24. Juli 2021 at 11:24

    Hallo liebe Jenny,
    das hört sich richtig gut an! Ein bildlicher Schreibstil, der direkt Kopfkino schafft ist nicht selbstverständlich. Dass du gerne mehr zu der Reise gelesen hättest, kann ich da gut verstehen. Wie du schon schreibst, muss man aber gerade bei einem Einzelband auch die Handlung zügig vorantreiben. Das freut mich, dass du so eine schöne Lesezeit mit dieser Geschichte hattest <3

    Ich wünsche dir einen schönen Start in dein Wochenende.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    Reply
    • Jenny

      6. August 2021 at 11:08

      Hallo liebe Tanja 🙂

      Vielen Dank 😀 Jaa das ist so eine Sache mit Einzelbände, da bleibt manchmal die Atmosphäre ein bisschen hinter der Handlung. Dafür hat man aber keine lange Wartezeit auf die Fortsetzung 🙂

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply
  2. Dana - Bambinis Bücherzauber

    12. August 2021 at 7:58

    Hallo Jenny,
    ich hab das Buch auch schon gelesen und mochte das Setting und die Magie auch gern. Da hätte ich auch gern noch mehr von gehabt, einiges kam mir da fast etwas zu kurz. Insgesamt mochte ich die Geschichte aber gern und auch die Ideen die verarbeitet waren, auch wenn das eine oder andere vorhersehbar war. 😉
    Liebe Grüße
    Dana

    Reply
    • Jenny

      13. September 2021 at 8:37

      Liebe Dana,

      du sprichst mir hier aus der Seele. Ich glaube der Geschichte an sich, hätte es gut getan, wenn eine Dilogie draus wird. Aber auch so war es eine schöne Geschichte.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.