Kaleidra: Wer die Liebe entfesselt – Kira Licht

Kaleidra: 1. Wer das Dunkel ruft | 2. Wer die Seele berührt | 3. Wer die Liebe entfesselt
ONE Verlag | 559 Seiten | 17€ D Hardcover → Zum Verlag | 29.10.2021 | Fantasy


Nachdem Emilia und Ben aus Kaleidra zurück sind, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Die Hohepriesterin Ishtar ist wie vom Erdboden verschluckt, und die Crux greifen unter der Herrschaft der Quecks die Menschen an. Städte werden ins Chaos gestürzt, und auch Rom bleibt nicht unversehrt. Emilia und ihre Freunde versuchen händeringend, einen Ausweg zu finden. Und dann ist da auch noch die Sache mit Emilias wahrer Herkunft, die sie nicht loslässt. Zusammen mit alten und neuen Verbündeten will sie der Sache auf den Grund gehen. Schließlich offenbart sich ihr ein gut gehütetes Geheimnis, das nicht nur das Schicksal aller Alchemisten, sondern auch die Zukunft der gesamten Menschheit verändern könnte …
(www.luebbe.de)


Kira Licht ist in Japan und Deutschland aufgewachsen. In Japan besuchte sie eine internationale Schule, überlebte ein Erdbeben und machte ein deutsches Abitur. Danach studierte sie Biologie und Humanmedizin. Sie lebt, liebt und schreibt in Bochum, reist aber gerne um die Welt und besucht Freunde. Für News zu Büchern, Gewinnspielen und Leserunden folgen Sie der Autorin auf Instagram (kiralicht) und Facebook.
(www.luebbe.de)

“»Wir sind dafür gemacht, Seite an Seite die Welt aus den Angeln zu reißen.«” (Kaleidra: Wer die Liebe entfesselt, S. 211)

Das Cover mag ich wie bei den anderen Bänden schon sehr gerne und ich finde, dass die Reihe einfach toll im Regal aussieht.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht, flüssig und sehr mitreißend, sodass man gleich in die Geschichte eintauchen kann. Dabei geht die Story nahtlos weiter, sodass ich erstmal einen kleinen Einfühlmoment gebraucht habe. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Emilia erzählt.

Auf eine letzte Reise mit Emilia und ihren Freunden. Ich mag den Zusammenhalt der Gruppe, wie unterschiedlich sie doch sind, wie sehr sie in der Zeit zusammengewachsen sind und dabei über sich hinaus. Außerdem könnt ihr euch auf jemanden aus dem ersten Teil freuen, der zurück in die Gruppe kommt. Ich bin schon sehr traurig, die Truppe jetzt ziehen zu lassen, denn ich habe sie doch alle ins Herz geschlossen. Wirklich eine tolle Mischung, die ein emotional abholen kann.

Der Abschluss steigt direkt wieder in die Geschichte ein und ich kann euch sagen, es wird wirklich spannend und actionreich. Alle Fäden laufen zusammen und die Welt scheint im Chaos zu versinken. Und als wenn die Rettung der Welt nicht schon anstrengend genug ist, müssen Emilia und Ben auch noch gegen alte Strukturen und Denkweisen ankämpfen. Für mich waren an einem Punkt etwas zu viele Actionszenen, vor allem eine fand ich etwas unnötig. Dafür habe ich auch in diesem Band wieder die Rätsel- und Alchemistenszenen geliebt, die hätten für mich gerne etwas länger sein können. Aber auf jeden Fall könnt ihr noch auf die ein oder andere Überraschung gespannt sein. Insgesamt ist Kaleidra eine wirklich tolle und spannende Reihe.

Kaleidra: Wer die Liebe entfesselt ist ein actionreicher und spannender Abschluss der Alchemisten Emilia und Ben. Ich mochte die Magie, die Spannung und auch die vielen Rätsel. Der historische Zusammenhang und auch alle anderen Überraschungen, die Kira Licht noch so für uns bereithält. Eine Reihe, die einfach durch ihre Andersartigkeit besticht und mit tollen Charakteren daherkommt. Auch wenn ich mir in diesem Band etwas mehr Rätsel aus der Vergangenheit als actionreiche Szenen gewünscht hätte. Alles in allem aber ganz große Liebe für die Reihe.

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Bastei Lübbe AG

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.