Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten – B.E. Pfeiffer

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten
Sternensand Verlag | 362 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 22.11.2019 | Liebesroman

Werbung | Rezensionsexemplar


New York zur Weihnachtszeit – Romantik pur. Für Leandra ist das allerdings nebensächlich, denn endlich steht die Beförderung an, die ihr versprochen wurde und für die sie sich jahrelang abgerackert hat. Doch dann taucht dieser Fremde namens Allister auf und schnappt ihr den Job vor der Nase weg. Schlimmer noch, er ist ab sofort ihr neuer Boss und sieht nicht mal so schlecht aus. Oh, und da wäre noch die Sache zwischen ihnen mit dem Kuss unter dem Mistelzweig, die nie hätte geschehen dürfen. Leandra beschließt, sich von Allister fernzuhalten, denn Beziehungen sind ohnehin nicht ihr Ding. Schon gar nicht am Arbeitsplatz. Und erst recht nicht mit einem Kerl, der ihre Karriere ruiniert hat. Als sie allerdings ein gut gehütetes Geheimnis ihres neuen Vorgesetzten lüftet, geraten ihre Vorsätze ins Wanken. Womöglich ist da doch was dran an diesen Mistelzweigen …
(www.sternensand-verlag.ch)


Bettina Pfeiffer wurde 1984 in Graz geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Baden bei Wien.
Seit ihrer Kindheit liebt sie es, sich Geschichten auszudenken. Besonders als Ausgleich zu ihrem Zahlen-orientiertem Hauptjob taucht sie gerne in magische Welten ab und begann schließlich, diese aufzuschreiben. So entstand recht schnell die Idee für die »Weltportale« und andere magische Geschichten im Genre Fantasy/Romantasy.
Inspiration findet sie dafür immer wieder durch ihre Kinder, mit denen sie gerne auf abenteuerliche Entdeckungsreisen geht.
(www.sternensand-verlag.ch)

” So unauffällig wie möglich schielte ich zu dem Mistelzweig über unseren Köpfen. Das Ding machte mich nervös, weil ich wieder daran denken musste, wie es wohl wäre, mit Allister rumzumachen.” (Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten, 13%)

Das Cover ist wundervoll Weihnachtlich und macht gleich Lust auf mehr. Es ist wirklich toll gestaltet und passt perfekt zur Geschichte.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig, außerdem schafft sie eine wirklich weihnachtliche Atmosphäre, die sich gleich ins Herz schleicht. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Ich-Perspektive der beiden Protagonisten Allister und Leandra erzählt.

Leandra gehört zu den Frauen, die ihre Karriere lieben. Ein Haus, ein Mann, ein Kind muss für sie nicht unbedingt sein, denn sie hat eigentlich gar keine Zeit dafür. Die Weihnachtszeit gehört zu ihren Lieblingszeiten, sie genießt den Trubel, die Traditionen und auch die Stimmung. Nur ihr neuer Chef scheint ihr die Stimmung zu verhageln. Nicht nur, dass er ihr die Beförderung vor der Nase wegschnappt, er küsst sie auch einfach unter diesem verdammten Mistelzweig. Danach kann sie gar nicht mehr aufhören an ihn zu denken. Aber Beziehungen in der Firma sind ein absolutes Nogo. Auch für Allister gehören sich Beziehungen innerhalb der Firma nicht und dennoch kann er gar nicht mehr aufhören an Leandra zu denken. Jedoch steht für ihn mehr auf dem Spiel als sein Herz.

Mistletoe ist eine wunderschöne weihnachtliche Liebesgeschichte. Die Autorin bringt das weihnachtliche Flair zu uns nach Hause. Man bekommt richtig Lust sich New York zur Weihnachtszeit anzuschauen. Die Liebesgeschichte hat alles was sie braucht Drama, Kitsch und zwei Charaktere, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein können. Die Autorin verpackt das Ganze noch mit einer angenehmen Prise Humor und schon entsteht ein wirklich lesenswerte Weihnachtsroman. Also ab mit euch aufs Sofa, ein heißer Kakao, eine warme Kuscheldecke und Mistletoe. So kann man einen perfekten Winterabend verbringen.

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten ist eine wunderschöne, weihnachtliche Liebesgeschichte. Humor, ein bisschen Kitsch und Drama machen den Flair der Geschichte aus. Einfach abtauchen und genießen.

Das Gewinnspiel

1. Preis: Buch + Goodie Paket, 2.-3. Preis: Goodie Paket

Dieses Gewinnspiel ist Teil der Release-Party zu »Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten« auf Facebook.

Um in den Lostopf zu hüpfen müsst ihr eigentlich nur die Tagesfrage in den Kommentaren beantworten und schon seid ihr mit einem Los im Lostopf.

Viele verbinden Weihnachten mit Gerüchen, Geschmäckern oder Lichtern. Womit verbindet ihr Weihnachten?

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeschluss ist der 22. November 2019, 23.59h
Veranstalter ist der Sternensand Verlag

©
Foto: Jennifer Boldt
Cover: Sternensand Verlag
Rezensionsüberschriften: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

Loading Likes...

55 Comments

  1. Franziska Berg

    19. November 2019 at 13:05

    Hallo 🙂

    ich verbinde Weihnachten mit Schnee, Plätzchen backen und eisiger Luft. Ich freue mich jedes Jahr wieder darauf.

    Danke für diese Beitrag.

    Liebe Grüße
    Franziska

    Reply
  2. Christina P.

    19. November 2019 at 14:02

    Hallo,

    hihi, wie lustig, grad heute hab ich einen Kollegen darauf hingewiesen, dass Weihnachten genaugenommen nicht nur nach Zimt und Orangen riechen müsste, sondern auch nach Rentierdung 😀
    Für mich bedeutet die Zeit Kerzen, Zimt, Schokokugeln und die Filme “Santa Clause” 🙂
    LG Christina P. / Facebook: La Tina

    Reply
  3. Tina S.

    19. November 2019 at 17:35

    Weihnachten verbinde ich mit Plätzchenduft und damit Zeit mit Menschen zu verbringen die ich liebe… Und viele, kleine warme Lichter! Lieben Dank für deine Rezi ❤️

    Reply
  4. Nora Kuhn

    19. November 2019 at 21:47

    Gutsle backen ….. Kinder die immer nervöser werden ….. Und viele Menschen tatsächlich ein wenig freundlicher werden ……

    Reply
  5. Anja Lehmann

    19. November 2019 at 21:48

    Weihnachten ist für mich Weihnachtsmarkt und Glühwein, Zeit mit der Familie und leuchtende Kinderaugen.
    Liebe Grüße Anja Lehmann

    Reply
  6. Stefanie Just

    20. November 2019 at 17:12

    Ich verbinde es mit dem Duft nach Keksen, Apfel und Zimt Geruch und mit vielen bunten Lichtern.

    LG Steffi

    Reply
  7. Katja Mögling

    22. November 2019 at 9:44

    Endlich darf ich überall Zimt reinmachen und drauf streuen, ohne dass mich jemand komisch anguckt. Ich liebe das Essen und die Gewürze zur Weihnachtszeit sehr.

    Aber vor allem ist Weihnachten für mich Zeit mit der Familie.

    Reply
  8. Yvonne Labahn

    22. November 2019 at 13:43

    Ich verbinde Weihnachten mit den Geruch von Zimt, bunter Deko und vielzuviel Essen. Lieben Dank für die schöne Verlosung. Ich würde mich sehr freuen.

    Reply
  9. Astrid

    22. November 2019 at 13:49

    Weihnachten verbinde ich mit Familie, Plätzchen und Glühweinduft

    Reply
  10. Petra

    22. November 2019 at 13:51

    An Weihnachten ist für mich Zeit für die Familie, Zeit für Dankbarkeit, gute Gespräche und gutes Essen!

    Reply
  11. Vanessa

    22. November 2019 at 13:55

    Mit Weihnachten verbinde ich in erster Hinsicht den Duft von frisch gebackenen Plätzchen 🙂

    Reply
  12. Ursula Kallenborn

    22. November 2019 at 13:57

    Besonders das gemeinsame Essen an Heiligabend

    Reply
  13. Dee

    22. November 2019 at 14:06

    Ich verbinde Weihnachten mit Tannenbaum, Lametta, echten Kerzen, Wunderkerzen, strahlende Kinderaugen und nettes Beisammensein mit der ganzen Sippe.

    Reply
  14. Mechthild

    22. November 2019 at 14:07

    mit dem Schmücken des Weihnachtsbaumes

    Reply
  15. Jenny W

    22. November 2019 at 14:15

    Ich verbinde Weihnachten mit Ruhe und Erholung.
    Nach einem anstrengenden Jahr geht es langsam auf das Jahresende zu, und Weihnachten wird dazu genutzt um zur Ruhe zu kommen und die Zeit gemeinsam mit der Familie und Freunden zu verbringen.

    Wir lieben die Weihnachtszeit 🙂

    Reply
  16. Nina

    22. November 2019 at 14:16

    Für mich bedeutet Weihnachten vor allem, Zeit mit der Familie zu verbringen, Freude dabei zu haben, wie sich die Kinder über die Geschenke und den Weihnachtsbaum freuen, gut Essen und natürlich der Duft von frischer Tanne und Bienenwachskerzen! Den Duft von Schnee werde ich wie jedes Jahr wahrscheinlich wieder vermissen…

    Reply
  17. Kerstin M.

    22. November 2019 at 14:22

    Kekse, Kekse, Kerzen ….. auf der Couch unter Decken liegen

    Reply
  18. Beate Z.

    22. November 2019 at 14:26

    Wenn Kerzen leuchten, leise Musik spielt und der Duft von Zitronen und Zimt durch den Raum schwebt.

    Reply
  19. Rebi

    22. November 2019 at 14:28

    Mit Duft von Zimt, Keksen, Weihnachtsgans sowie weihnachtlicher Deko und schönen Lichtern.

    Reply
  20. Renate Busch

    22. November 2019 at 14:36

    Mit vielen Lichtern und geschmückten Fenstern der Häuser.

    Reply
  21. Jana

    22. November 2019 at 14:46

    Weihnachten verbinde ich immer mit gutem Essen und frisch gebackenen Plätzchen.

    Reply
  22. Steffi LIlly H.

    22. November 2019 at 14:56

    Mit Weihnachten verbinde ich auf jeden Fall Lichter, Kerzen, Tannenduft, leckeres Essen und einfach Friede, Freude, Eierkuchen

    Reply
  23. Christiane

    22. November 2019 at 15:42

    Mit typischem Plätzchen- und Tannenduft — MERCI !!

    Reply
  24. Jonas Groninga

    22. November 2019 at 15:56

    Das Feste der Liebe das spricht für sich. Ich empfinde so viel Liebe in der Weihnachtszeit und darf gleichzeitig viel lieber erfahren 🙂

    Reply
  25. Heike

    22. November 2019 at 16:03

    Ich verbinde mit Weihnachten den Duft beim Plätzchen backen, heißer Weihnachtstee,Kerzenschein,gemütliches beisammen sein mit der Familie und Erinnerungen wie es früher in unserer Familie war als ich ein Kind war.

    Reply
  26. Sascha S.

    22. November 2019 at 17:10

    Am meisten verbinde ich Weihnachten mit geselliger Familienzeit

    Reply
  27. Matthias

    22. November 2019 at 17:47

    mit Weihnachten verbinde ich Zeit mit der Familie zu verbringen.

    Reply
  28. Michaela Sch

    22. November 2019 at 18:01

    mit ganz viel Vorfreude, mein behinderter Sohn fiebert schon seit dem Sommer auf Weihnachten zu!!

    Reply
  29. Tanja Loss

    22. November 2019 at 18:37

    Ich verbinde mit Weihnachten, Zeit mit der Familie zu verbringen.

    Reply
  30. Elke H.

    22. November 2019 at 18:46

    Weihnachten verbinde ich mit dem Duft von Plätzchen, Tee mit Zimt, Glühweinduft, Tannengrün, vielen Kerzen und Gemütlichkeit.

    Reply
  31. Gaby G.

    22. November 2019 at 18:46

    Schöne Deko mit Tannen und den Duft der leckeren Plätzchen und natürlich auch die Lichterketten

    Reply
  32. Chris

    22. November 2019 at 19:09

    Hallo, Düfte sind zu Weihnachten sehr wichtig. Bei uns duftes es zu Weihnachten immer nach Plätzchen und Lebkuchen. Und schön ist auch der Glühweinduft, wenn man über den Weihnachtsmarkt schlendert.

    Reply
  33. Martina

    22. November 2019 at 19:11

    Ich verbinde mit Weihnachten immer das Gefühl der Hoffnung – Hoffnung, dass die Menschen wieder etwas mehr zusammenrücken…
    In meiner Familie ist der Advent tatsächlich ein “sich dem Weihnachten nähern” – Schritt für Schritt ziehen Weihnachts-und Winterdeko innerhalb und außerhalb des Hauses ein mit warmen Lichtern, die das Herz erwärmen. So manches Jahr kommt auch ein Mistelzweig über die Haustür… 🙂
    Leider haben die Kinder in der Adventszeit enormen Stress in der Schule, was wirklich sehr schade ist. Dennoch nehmen wir uns abends nach dem Abendessen einen Moment gemeinsam Ruhe, um im abgedunkelten Zimmer ganz bewusst den Kerzenschein des Adventskranzes anzuschauen und bei einer kleinen Geschichte von einer CD runterzuschalten… Das ist ein uns liebgewonnenes Ritual, das wir nicht mehr missen möchten.
    Natürlich ziehen leckere Düfte von Zitrusfrüchten, Zimt, Plätzchen und Lebkuchen durchs Haus und erhellen unsere Alltagsmomente… Allerdings – fällt uns am letzten Schultag vor Weihnachten ein Stein vom Herzen und wir können uns ab dann ganz der vorweihnachtlichen Atmosphäre hingeben.
    Weihnachten selbst muss nicht perfekt durchgeplant sein – dadurch, dass wir viel Zeit füreinander haben für Unterhaltungen, Spiele, Gesang, Spaziergängen, gemeinsamen Essenszubereitungen und -genussmomenten und auch Innehalten für Tiefgang wird es immer wieder individuell anders und wunder-, wunderschön heimelig… Das sind für uns die größten Geschenke, obwohl jeder natürlich trotzdem seine kleinen und manchmal auch größeren Überraschungen unter dem Weihnachtsbaum bekommt.
    Jeder darf jedes Jahr den Weihnachtsgeist beschreiben, den er in dem Moment empfindet – das schafft Nähe…
    Das vorgestellte Buch erscheint mir genau das richtige für schöne kuschelige Momente zwischen den Jahren… Unsere Freude wäre riesengroß über den Einzug in unser Haus 🙂
    Vielen Dank für die tolle Aktion, Ihnen allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit

    Reply
  34. Marga

    22. November 2019 at 19:24

    Mit dem schönen Familientreffen.
    Alle zusammen auf einem Haufen.

    Reply
  35. Tim Jan

    22. November 2019 at 19:28

    Mit familiären Beisammensein.

    Reply
  36. Tanja

    22. November 2019 at 19:41

    Ich verbinde mit Weihnachten ganz viel liebe und das Wiedersehen mit Freunden und Familienmitglieder, die man lange nicht gesehen hat, oder eben mit dem liebsten. 😍🍀👪
    Ein stückweit verbinde ich mit Weihnachten aber auch Arbeiten, da ich meist auch im Krankenhaus arbeite 🥰❤️
    Gerade im Nachtdienst ist da ein tolles Buch immer willkommen 😉

    Reply
  37. Daniela Singhateh

    22. November 2019 at 20:20

    Zeit mit der Familie, Weihnachtsfilme, NOUGAT UND Zimtduft 🌲

    Reply
  38. Ewald

    22. November 2019 at 20:45

    Als ein Familienfest, da dann auch die erwachsenen Kinder wieder da sind.

    Reply
  39. Walli

    22. November 2019 at 20:45

    Weihnachten verbinde ich mit Plätzchenduft und Gänsebraten.

    Reply
  40. Norbert Wild

    22. November 2019 at 20:50

    ich vebrinde mit Weihnachten den Christkindl-Markt, Lebkuchen-Schmidt in Nürnberg, geschmückten Tannenbaum, Glühweihn, Geschenke

    Reply
  41. Melanie

    22. November 2019 at 21:09

    mit der Stille aber auch mit leuchtenden Orten, Glühweinduft und schöne Weihnachtsmärkte

    Reply
  42. Kai

    22. November 2019 at 21:46

    Ja, es gibt spezielle Düfte:
    Zimt und Teig bei Backnachmittagen, der Geruch von gesägtem Nadelholz beim Kauf des Christbaums, der Geruch von Tannennadeln beim Schmücken. Als Krönung der Geruch der Ente im Backofen.

    Reply
  43. kinglouis

    22. November 2019 at 22:08

    Weihnachtsmärkte, daheim: tuscheln und Geheimnisse.

    Reply
  44. Walli S

    22. November 2019 at 23:11

    Ich verbinde Weihnachten mit Geschichten lesen
    Ruhe und Familie.

    Reply
  45. Katja

    22. November 2019 at 23:28

    Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Aktion und das schöne Gewinnspiel! Ich verbinde Weihnachten mit einer ruhigen, besinnlichen und gemütlichen Zeit mit der Familie, Weihnachtsmusik und weihnachtlicher Atmosphäre.

    Das Buch interessiert mich sehr und sehr gerne versuche ich mein Glück.

    Liebe Grüße
    Katja

    Reply
  46. Andrea Braun

    22. November 2019 at 23:47

    Ich verbinde mit Weihnachten Besinnlichkeit und Familie.

    Reply
  47. Tina

    23. November 2019 at 7:24

    Mit meiner Familie , Ruhe und Besinnlichkeit, Plätzchen backen , Kerzenlicht all dies gehört für uns zu Weihnachten

    Reply
  48. Liesschen

    23. November 2019 at 9:34

    Ich verbinde Weihnachten mit viel Kuscheln, Märchen vorlesen und schöne Weihnachtsmärkte.

    Reply
  49. Karola Dahl

    23. November 2019 at 13:48

    Hallo,
    Weihnachten und Plätzchen backen, besondere Gerüche auf Weihnachtsmärkten besonders (Maronen, Glühwein, Lebkuchen etc.) und viel mehr Lichter am/im Haus.

    Reply
  50. Lutz Schmitz

    23. November 2019 at 17:39

    Die heimelige gewärmte Stube in der die 10köpfige Familie Erwartungen und Spannung erörtert und die Familie zusammenhält wennes draußen eisekalt ist und schneit.

    Reply
  51. Birgit Wichmann

    23. November 2019 at 20:02

    Ich verbinde Weihnachten mit Gemütlichkeit und ein bischen Romantik. Lichterglanz, Abende vor dem Kamin mit Apfelsinen und Nüssen, Treffen mit Freunden auf ein Gläschen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, darauf freue ich mich

    Reply
  52. Claudia

    24. November 2019 at 10:04

    Weihnachten ist die Zeit der Rituale und Bräuche, ich finde es toll, dass jede Familie ihre eigenen Rituale zu Weihnachten hat. Ich mag den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Den Duft der Buden mit all den Leckereien und den Klang der Weihnachtslieder. Eine große Freude ist der Adventskalender – ich verschenke genauso gerne einen, wie ich einen bekomme. Ich liebe es, die Wohnung schön zu schmücken und an Heiligabend den Tannenbaum mit den Kindern zu dekorieren. Spaziergänge im Schnee, abends mit Taschenlampe, einfach wundervoll 🎄🔥💖

    Reply
  53. Jennifer

    24. November 2019 at 11:39

    Weihnachtsmärkte, Schnee & Plätzchen 😍

    Reply
  54. Sandra Olzmann

    24. November 2019 at 15:24

    Ich verbinde mit Weihnachten den Duft von Plätzchen, die wohlige Wärme von Kakao und einer Kuscheldecke und nebenbei 3 Haselnüsse für Aschenbrödel gucken

    Reply
  55. Chris

    25. November 2019 at 9:35

    Der Geruch von Lebkuchen und Wärme.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung . Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an jenny@seductivebooks.de widerrufen.