Die Kristallelemente: Das silberne Herz des Meeres – B.E. Pfeiffer Rezensionsexemplar

by , on
27. März 2020

Die Kristallelemente: Das silberne Herz des Meeres – B.E. Pfeiffer

Das Kristallelemente: 1. Das silberne Herz des Meeres | 2. –
Sternensand Verlag | 358 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 27.03.2020 | Märchenadaption

Werbung | Rezensionsexemplar

Die rauschenden Wellen, der sanfte Wind, das Kreischen der Möwen … schon immer hat sich Amara zum Meer hingezogen gefühlt, denn sie trägt Magie in sich und ist mit der See verbunden. Allerdings darf sie dieses Geheimnis niemandem anvertrauen, denn ihr eigener Vater ließ ihre Großmutter wegen ebendieser Gabe auf dem Scheiterhaufen verbrennen. Als sie an einen brutalen Kaufmann verheiratet werden soll, wird Amara klar: Sie muss fliehen. Dank ihrer Magie spürt sie, dass berüchtigte Piraten die Stadt überfallen werden – das ist die Gelegenheit, ungesehen ihrem goldenen Käfig zu entkommen. Leider läuft sie bei der Flucht ausgerechnet dem Kapitän des Piratenschiffes in die Arme und dieser hat ganz eigene Pläne mit ihr. Denn auch für ihn sind ihre Kräfte etwas Besonderes. Sie könnten ihm helfen, einen uralten Fluch endlich zu brechen und einen Schatz zu erobern, der seinesgleichen sucht: das silberne Herz des Meeres.
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Götterherz 2 – B.E. Pfeiffer Rezensionsexemplar

by , on
13. Februar 2020

Götterherz 2 – B.E. Pfeiffer

1. Götterherz | Kurzgeschichte: Weihnachten mit Hades | 2. Götterherz 2
Sternensand Verlag | 342 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 14.02.2020 | Fantasy

Rezensionsexemplar | Werbung

Sonne, Strand, Meer … eigentlich verbringt Penelope einen Traumurlaub auf Hawaii. Allerdings wird sie den Eindruck nicht los, dass etwas nicht stimmen kann. Auch der smarte Cris, den sie im Ferienresort kennenlernt, vermag ihr dieses Gefühl nicht zu nehmen. Und als sie auf den gut aussehenden Ajax trifft, verspürt sie in seiner Nähe nicht nur Kopfschmerzen, sondern auch eine tiefe Sehnsucht. Erst nachdem sie den Grund für diese verwirrenden Empfindungen herausfindet, wird ihr klar, dass ihr die Zeit davonläuft. Denn dieses Mal ist sie es, die den Gott der Unterwelt erneut von ihrer jahrtausendealten Liebe überzeugen muss – und ihre Widersacherin ist niemand Geringeres als die Göttin der Nacht. Ist Pen stark genug, nicht nur ihre Liebe und Familie, sondern die ganze Welt zu retten?
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten – B.E. Pfeiffer | Mandelhörnchen Aktion

by , on
21. November 2019

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten – B.E. Pfeiffer | Mandelhörnchen

Was gibt es schöneres zur Weihnachtszeit als ganz viele Kekse? Ich tobe mich da regelrecht aus und backe an einem Tag ganze Ladungen von Keksen. Letztes Jahr habe ich mich das erste Mal an Mandelhörnchen versucht, denn ich liebe sie und finde sie bei einigen Bäckern ganz schön teuer. Dabei sind Mandelhörnchen wirklich einfach zu backen und hier absolut der Renner. Mittlerweile backe ich tatsächlich vier Bleche, damit alle welche abbekommen. Viel Spaß beim Nachbacken. Welche Kekse backt ihr denn zu Weihnachten?

Loading Likes...

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten – B.E. Pfeiffer Rezensionsexemplar

by , on
19. November 2019

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten – B.E. Pfeiffer

Mistletoe: Ein Boss zu Weihnachten
Sternensand Verlag | 362 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 22.11.2019 | Liebesroman

Werbung | Rezensionsexemplar


New York zur Weihnachtszeit – Romantik pur. Für Leandra ist das allerdings nebensächlich, denn endlich steht die Beförderung an, die ihr versprochen wurde und für die sie sich jahrelang abgerackert hat. Doch dann taucht dieser Fremde namens Allister auf und schnappt ihr den Job vor der Nase weg. Schlimmer noch, er ist ab sofort ihr neuer Boss und sieht nicht mal so schlecht aus. Oh, und da wäre noch die Sache zwischen ihnen mit dem Kuss unter dem Mistelzweig, die nie hätte geschehen dürfen. Leandra beschließt, sich von Allister fernzuhalten, denn Beziehungen sind ohnehin nicht ihr Ding. Schon gar nicht am Arbeitsplatz. Und erst recht nicht mit einem Kerl, der ihre Karriere ruiniert hat. Als sie allerdings ein gut gehütetes Geheimnis ihres neuen Vorgesetzten lüftet, geraten ihre Vorsätze ins Wanken. Womöglich ist da doch was dran an diesen Mistelzweigen …
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...