Northern Love: Wild wie der Wind – Julie Birkland Rezensionsexemplar

by , on
23. Juni 2021

Northern Love: Wild wie der Wind – Julie Birkland

Northern Love: 1. Hoch wie der Himmel | 2. Tief wie das Meer | 3. Wild wie der Wind
Knaur | 352 Seiten | 10,99€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 03.05.2021 | Contemporary Romance

Werbung | Rezensionsexemplar

Alva kümmert sich gern um andere, ob als Kinderärztin oder in ihrer Freizeit in der Robbenstation von Lillehamn. Doch immer öfter fragt sie sich: Was will sie eigentlich selbst? Dann weht der Frühlingswind einen geheimnisvollen Fremden mit seiner Segeljacht in das beschauliche Städtchen am Fjord. Joakim hat die Kapuze stets tief ins Gesicht gezogen und weicht den Menschen aus. Niemand soll den früheren Handballstar erkennen, dessen Karriere so plötzlich zu Ende gegangen ist. Während Alva ihm die raue Natur der Umgebung zeigt, fühlt sie sich ihm immer näher – ganz gleich, was in seiner Vergangenheit verborgen liegt. Doch Joakim hat nicht vor zu bleiben.
Die Ärztin Alva ist die Schwester von Krister und Espen Solberg. Gemeinsam betreiben die Geschwister die Arztpraxis im malerischen Küstenstädtchen Lillehamn.
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Northern Love: Tief wie das Meer – Julie Birkland Rezensionsexemplar

by , on
14. Dezember 2020

Northern Love: Tief wie das Meer – Julie Birkland

Northern Love: 1. Hoch wie der Himmel | 2. Tief wie das Meer | 3. Wild wie der Wind
Knaur | 368 Seiten | 10,99€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 01.12.2020 | Contemporary Romance

Werbung | Rezensionsexemplar

Wasserfälle, schroffe Felsen und endloses Meer – Svea ist nach Lillehamn gekommen, um Abstand zu ihren ehrgeizigen Eltern zu gewinnen. Einen Mann fürs Vergnügen hat sie auch schnell gefunden: ihren verdammt sexy Chef Espen Solberg. Ob auf dem Tennisplatz oder im Bett, Spaß haben sie auf jeden Fall. Nur vorsichtig gesteht Svea sich ein, wie viel sie längst für ihn empfindet. Doch Espen besteht darauf, dass er nicht der Typ für feste Bindungen ist. Sie ahnt nicht, welch furchtbares Geheimnis sich hinter seinem Nein verbirgt …
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Aller guten Dinge sind zwei – Mhairi McFarlane Rezensionsexemplar

by , on
2. Dezember 2020

Aller guten Dinge sind zwei – Mhairi McFarlane

Aller guten Dinge sind zwei Leseprobe
Knaur | 432 Seiten | 10,99€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 02.11.2020 | Contemporary Romance

Werbung | Rezensionsexemplar

Von einem Tag auf den anderen steht die 36-jährige Laurie vor den Scherben ihres ganzen Glücks: Ihre große Liebe Dan trennt sich von ihr. Um sich selbst neu zu finden, wie er sagt – eine Neue hat er allerdings auch schon gefunden. Als wäre das nicht schlimm genug, ist die Neue bald darauf schwanger von Dan, der Lauries Kinderwunsch seit Jahren abgeschmettert hat …
Dass Dan und Laurie in derselben Anwaltskanzlei arbeiten und ihre Kollegen bald kein anderes Thema mehr kennen als das Liebes-Aus des einstigen Vorzeige-Pärchens, macht es für Laurie nicht leichter.
Ausgerechnet mit ihrem als Weiberheld verrufenen Kollegen Jamie bleibt Laurie eines Abends im Fahrstuhl stecken. Gezwungenermaßen kommen die beiden ins Gespräch – und stellen fest, dass sie einander nützlich sein könnten. Es geht ja nur um ein bisschen Schauspielerei. Oder?
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Talus: Die Hexen von Edinburgh – Liza Grimm Rezensionsexemplar

by , on
30. Oktober 2020

Talus: Die Hexen von Edinburgh – Liza Grimm

Talus: Die Hexen von EdinburghLeseprobe
Knaur | 352 Seiten | 12,99€ D Paperback → Zum Verlag | 01.10.2020 | Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar

Eine skeptische Studentin, die plötzlich einem echten Geist gegenübersteht.
Ein begabter Tarotleger, der sich vor der Zukunft fürchtet.
Eine junge Hexe, die ihre Begabung verflucht.
Ein stolzer Wasserhexer, der die Wahrheit sucht.
Sie alle haben einen Herzenswunsch – und als das sagenumwobenene Artefakt Talus auftaucht, scheint die Erfüllung ihrer größten Träume zum Greifen nah. Aber ein so mächtiger Gegenstand ruft auch böse Mächte auf den Plan. Und je näher sie Talus kommen, desto dunkler werden die Geheimnisse, die das Artefakt enthüllt.
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Northern Love: Hoch wie der Himmel – Julie Birkland Rezensionsexemplar

by , on
18. September 2020

Northern Love: Hoch wie der Himmel – Julie Birkland

Northern Love: 1. Hoch wie der HimmelLeseprobe | 2. Tief wie das Meer
Knaur | 368 Seiten | 10,99€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 01.09.2020 | Romance

Werbung | Rezensionsexemplar

Als Ärztin nach Norwegen ans Meer – dieser Traum ist alles, was Annik nach dem Unfalltod ihres Mannes von ihrer großen Liebe geblieben ist. In dem beschaulichen Städtchen Lillehamn wagt sie mit ihrem kleinen Sohn Theo einen Neuanfang.
Zwischen tiefen Wäldern, der rauen See und einem endlos wirkenden Himmel wird Anniks Schmerz mit jedem Tag ein wenig erträglicher.
Wäre da nur nicht Krister Solberg, ihr wortkarger Boss. Annik ist sich sicher, dass der attraktive Chirurg sie nicht leiden kann. Doch unberührt lässt er sie nicht.
Krister allerdings hat seine ganz eigenen Gründe, der neuen Ärztin in seiner Praxis zunächst aus dem Weg zu gehen. Nur langsam finden die beiden zueinander. Aber was ist mit Kristers gefährlichem Geheimnis? Und kann Annik ihr Herz noch einmal einem Mann öffnen?
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Beat it up – Stella Tack Rezensionsexemplar

by , on
19. August 2020

Beat it up – Stella Tack

Stars and Lovers: 1. Beat it upLeseprobe | 2. –
Knaur | 384 Seiten | 12,99€ D Klappenbroschur → Zum Verlag | 03.08.2020 | New Adult

Werbung | Rezensionsexemplar

Summer Price ist wegen ihres absoluten Gehörs als Klavier-Wunderkind bekannt und steht kurz vor der Aufnahme ins New York-Orchestra. Niemand ahnt, dass sie heimlich Melodien für die Songs ihres Zwillingsbruders Xander schreibt, einen skandalumwitterten DJ. Eher unfreiwillig begleitet sie ihn auf das Beat it up-Festival. Doch nicht nur der Lärm und Trubel machen Summer zu schaffen, auch Xanders ärgster Konkurrent Gabriel wirbelt mit seinem Charme und seiner Unverschämtheit ihr Leben gehörig durcheinander. Gegen jede Wahrscheinlichkeit kommen sich die beiden näher – doch kann Summer Gabriel wirklich trauen?
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Outback Love: Wo der Horizont beginnt – Sasha Wasley Rezensionsexemplar

by , on
5. März 2020

Outback Love: Wo der Horizont beginnt – Sasha Wasley

Outback: 1. Dreams | 2. Kiss | 3. Love Leseprobe
Knaur | 400 Seiten | 9,99€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 03.02.2020 | Romance

Werbung | Rezensionsexemplar

Als Ärztin führt Beth, die dritte der Paterson-Schwestern, ein perfekt organisiertes Leben – bis sie ihr Herz ausgerechnet an den in ganz Australien beliebten Countrysänger Brody Knight verliert. Denn mehr als eine stürmische Affäre scheint mit Brody nicht möglich zu sein, zu groß ist seine Ruhelosigkeit. Bei aller Leidenschaft, die er für Beth empfindet, kann er mit ihrem Drang zur Perfektion und ihren tiefen Wurzeln in Mount Clare wenig anfangen. Erst als Beth Brody mit einem kranken Familien-Mitglied hilft, geraten seine Überzeugungen ins Wanken. Können Beths Elan und ihr Verständnis Brodys Herz doch noch gefangen nehmen?
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Lesemonat Februar 2020

by , on
2. März 2020

Lesemonat Februar 2020

Hallo ihr Lieben ♥

Der März hat gerade begonnen und ich wollte euch heute meinen Lesemonat Februar vorstellen. Wer mir auf Instagram folgt, konnte eigentlich schon über den Reading Tracker in der Story fleißig mitverfolgen, welche Bücher ich gelesen habe. Ich finden den Reading Tracker wirklich genial und es macht sehr viel Spaß seine Lesestatistik so festzuhalten. Jedoch kann ich euch diesen Monat leider nicht alle Bücher auf einem Bild zeigen, da meine Bücher durch eine Umräumaktion aktuell alle in Bücherkisten liegen. Eigentlich habe ich gedacht, dass ich zumindest die Lesemonatsbücher nach oben gelegt habe, aber nöö anscheinend haben sie sich irgendwo ganz unten vergraben. Ich hatte eigentlich durchweg einen sehr erfolgreichen Lesemonat mit schönen Büchern, dabei ist 3 Lilien: Das erste Buch des Blutadels von Rose Snow mein Highlight aus diesem Monat.

Welche Bücher hat eurer Lesemonat Februar und welche haben euch besonders gefallen?

Loading Likes...

Das neunte Haus – Leigh Bardugo Rezensionsexemplar

by , on
11. Februar 2020

Das neunte Haus – Leigh Bardugo

1. Das neunte HausLeseprobe | 2. –
Knaur | 528 Seiten | 18,00€ D Paperback → Zum Verlag | 03.02.2020 | Fantasy

Werbung | Rezensionsexemplar

Acht mächtige Studenten-Verbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Universität Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der USA – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie: So können die Mitglieder der »Skull & Bones« die Börsenkurse aus den Eingeweiden lebender Opfer vorhersagen, während Haus Aurelian durch Blutmagie Einfluss auf das geschriebene Wort nehmen kann – ebenso hilfreich für Juristen wie für Bestseller-Autoren …

Als auf dem Campus von Yale eine Studentin brutal ermordet wird, sind die Fähigkeiten der Außenseiterin Alex Stern gefragt, die eben erst vom neunten Haus rekrutiert wurde: Nur Alex ist es auch ohne den Einsatz gefährlicher Magie möglich, die Geister der Toten zu sehen. Um eine Verschwörung aufzudecken, die weit über 100 Jahre zurückreicht, muss Alex ihre Fähigkeiten bis aufs Äußerste ausreizen.
(www.droemer-knaur.de)

Loading Likes...

Neuerscheinungen im Februar

by , on
28. Januar 2020

Neuerscheinungen im Februar

Hallo ihr Lieben♥

Der erste Monat im neuen Buchjahr ist schon fast vorbei und für mich fing der Monat richtig gut an mit vielen tollen Büchern und eigentlich nur Highlights. Also so darf es gerne weitergehen. Denn ich denke auch im Februar erscheinen einige tolle Bücher zum Beispiel die Ravensburger Bücher kann ich euch eigentlich nur ans Herz legen. One True Queen und Night of Crowns habe ich beiden schon gelesen und sie sind wirklich genial. Aber auf das neue von Leigh Bardugo freue ich mich auch schon sehr.

Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch denn?

Loading Likes...