Deceptive City: Befreit – Stefanie Scheurich Rezensionsexemplar

by , on
9. April 2020

Deceptive City: Befreit – Stefanie Scheurich

Deceptive City: Aussortiert | 2. Verraten | 3. Befreit | Prequel: Sanni
Sternensand Verlag | 464 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 10.04.2020 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar

Wenn ein Konstrukt aus Lügen in sich zusammenfällt und auf den Boden der grausamen Realität trifft, begräbt es auch das Letzte, was man noch besessen hat: die Hoffnung.
Während Thya nun selbst am Sinn ihres Daseins zweifelt, versucht Mitchell mit letzter Kraft zu kämpfen. Für sich, für seine Freunde … doch die Gegenwehr scheint aussichtslos. Ist er doch dem einzigen Menschen, der ihn eigentlich beschützen sollte, und dessen Intrigen hilflos ausgeliefert.
Was bleibt von einem perfekten Leben, wenn das Licht erlischt, das es hell hat erstrahlen lassen? Und wie stark muss ein Mensch sein, um trotz allem durch die entstandene Dunkelheit zu tappen und nach einem Ausweg zu suchen?
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Beastmode: Es beginnt – Rainer Wekwerth Rezensionsexemplar

by , on
14. Februar 2020

Beastmode: Es beginnt – Rainer Wekwerth

Beastmode: 1. Es beginnt | 2. Gegen die Zeit
Planet! | 320 Seiten | 17,00€ D Klappenbroschur → Zum Verlag | 18.01.2020 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar


Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt …
(www.thienemann-esslinger.de)

Loading Likes...

Falling Skye – Lina Frisch Rezensionsexemplar

by , on
16. Januar 2020

Falling Skye -Lina Frisch

1. Falling SkyeLeseprobe | 2. Rising Skye
Coppenrath Verlag | 464 Seiten | 20,00€ D Hardcover → Zum Verlag | 13.01.2020 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar


Nach einer großen Katastrophe sind die USA zu den Gläsernen Nationen geworden. Endlich ist Schluss mit Diskriminierung, Populismus und impulsiven Entscheidungen! Die Menschen werden in Ratio oder Senso eingeteilt – und zu ihrem eigenen Schutz unterliegen die Emotionalen strengen Auflagen.
Als die 16-jährige Skye zu ihrer Testung einberufen wird, ist sie überzeugt, als mustergültige Rationale erkannt zu werden, der eine glänzende Zukunft bevorsteht. Doch die Prüfungen sind verstörend, und Skye fragt sich immer häufiger, welchem Zweck sie in Wahrheit dienen. Wer ist der mysteriöse Testleiter, der ihr auf Schritt und Tritt folgt? Und wohin verschwinden die Mädchen, die im täglichen Ranking abfallen? Zu ihrem Entsetzen muss Skye erkennen, wer in den Gläsernen Nationen den Preis für die neue Ordnung zahlen soll: sie selbst …
(www.coppenrath.de)

Loading Likes...

Autumn & Leaf – J.K. Bloom Rezensionsexemplar

by , on
12. Januar 2020

Autumn & Leaf – J.K. Bloom

Autumn & Leaf
Sternensand Verlag | 448 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 17.01.2020 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar

551 und 556. Das sind ihre Produktnummern, denn sie wurden von einer Maschine erschaffen und in einem Institut großgezogen, wo sie darauf warten, verkauft zu werden. Sie sehen aus wie Menschen, besitzen jedoch keinerlei Rechte, dürfen keine Gefühle haben und schon gar keinen Umgang miteinander pflegen. Doch Autumn und Leaf geben sich Namen, lieben sich in aller Heimlichkeit und planen, zu fliehen. Als Leaf ausgerechnet an einen grausamen Mann verkauft werden soll, muss alles schnell gehen und die Flucht steht kurz bevor. Doch da erfährt Leaf, dass sich Autumn allein davongestohlen hat, ohne sie mitzunehmen. Ihr bleibt nur, sich ihrem Schicksal zu ergeben, denn ohne ihn ist sie eben nur 556. Ein Produkt, dazu verdammt, für die perversen Fantasien ihres neuen Besitzers herzuhalten. Sie ahnt nicht, dass die wahre Grausamkeit ihr noch bevorsteht, denn Autumn hat das Institut nicht freiwillig verlassen …
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Eve of Man: Die letzte Frau – Giovanna & Tom Fletcher Rezensionsexemplar

by , on
18. September 2019

Eve of Man: Die letzte Frau – Giovanna & Tom Fletcher

Eve of Man 1. Die letzte Frau → Leseprobe | 2. –
Reihe Hanser | 448 Seiten | 18,95€ D Hardcover → Zum Verlag | 23.08.2019 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar

Sie ist die Antwort auf alle Gebete der Welt, die Hoffnung auf den Fortbestand der Menschheit: Nach einem halben Jahrhundert wird endlich wieder ein Mädchen geboren – Eve. Isoliert von der Außenwelt wächst sie in einem goldenen Käfig auf. Jetzt, mit 16 Jahren, soll sie aus drei Kandidaten ihren Partner wählen. Eve war sich ihrer Verantwortung immer bewusst und hat widerspruchlos die schwere Bürde für den Fortbestand der Menschheit getragen. Doch nun trifft sie Bram, und die Zweifel an der Aufrichtigkeit der Motive ihrer »Beschützer« wachsen. Eve will die Wahrheit wissen, über die Welt, über ihre Familie, über die Liebe, die sie für Bram fühlt. Sie will Kontrolle über ihr Leben, sie will Freiheit. Doch darf sie für ihr privates Glück die Zukunft der Menschheit aufs Spiel setzen?
(www.dtv.de)

Loading Likes...

4 Verhaltensregeln für das Leben in einer perfekten Welt | Deceptive City – Stefanie Scheurich Artikel

by , on
8. Juli 2019

4 Verhaltensregeln für das Leben in einer perfekten Welt

Werbung

Was heißt ein Leben in einer perfekten Welt? Heißt das nur Licht- und keine Schattenseiten? Jeder ist glücklich und keiner muss leiden? In Deceptive City von Stefanie Scheurich scheint es eine perfekte Welt zu geben. Zumindest für die Menschen, die in der Stadt leben. Und damit die perfekte Welt in der Stadt auch perfekt bleibt. Habe ich für euch 5 Verhaltensregeln für das Leben in einer perfekten Welt.

Loading Likes...

Deceptive City: Verraten – Stefanie Scheurich Rezensionsexemplar

by , on
5. Juli 2019

Deceptive City: Verraten – Stefanie Scheurich

Prequel: Sanni | Deceptive City 1. Aussortiert | 2. Verraten | 3. –
Sternensand Verlag | 420 Seiten | 14,90€ D Taschenbuch → Zum Verlag | 12.07.2019 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar

Mitchells und Thyas Leben wird nie wieder dasselbe sein.
Während Mitchell mit den Konsequenzen seiner Entscheidungen zu kämpfen hat, sieht sich Thya mit der harten Realität außerhalb der Stadt konfrontiert. Sie muss feststellen, dass sie bisher in einer Traumblase gelebt hat, die nun geplatzt ist. Und auch Mitchell weiß nicht mehr, wem er eigentlich vertrauen kann. Gerade als er droht, all seine Hoffnung zu verlieren, taucht ausgerechnet der eine Mensch auf, der nicht mehr am Leben sein sollte, und bringt eine grausame Wahrheit ans Licht.
(www.sternensand-verlag.ch)

Loading Likes...

Ophelia Scale: Die Welt wird brennen – Lena Kiefer | Rezension Rezensionsexemplar

by , on
28. Mai 2019

Ophelia Scale: Die Welt wird brennen – Lena Kiefer

1. Ophelia Scale: Die Welt wird brennen → Leseprobe | 2. Der Himmel wird beben | 3. Die Sterne werden fallen
cbj | 464 Seiten | 18,00€ D Hardcover → Zum Verlag | 18.03.2019 | Dystopie

Rezensionsexemplar | Werbung


Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen, verliebt sie sich unsterblich in den geheimnisvollen Lucien – den Bruder des Regenten. Und nun muss Ophelia sich entscheiden zwischen Loyalität und Verrat, Liebe und Hass …
(www.randomhouse.de)

Loading Likes...

H.O.M.E. : Die Mission – Eva Siegmund | Rezension Rezensionsexemplar

by , on
7. Mai 2019

H.O.M.E. : Die Mission – Eva Siegmund

1. Das Erwachen | 2. Die MissionLeseprobe
cbt | 448 Seiten | 13,00€ D Paperback → Zum Verlag | 11.03.2019 | Dystopie

Rezensionsexemplar | Werbung

Es ist so weit. Die Akademie hat Zoë und ihre Crew auf die Mission geschickt, auf die sie so lange und akribisch vorbereitet wurden. Doch die Vorzeichen könnten schlechter nicht sein: Zoë weiß inzwischen, welche finsteren Motive ihre Ausbilder antreiben und wie sehr sie getäuscht wurde. Auch das lange ersehnte Wiedersehen mit Jonah wird von der Anwesenheit seines Rivalen Kip überschattet und als die Crew am Ziel ihrer Mission ankommt, scheint ihr Scheitern vorprogrammiert.
(www.randomhouse.de)

Loading Likes...

Cat & Cole: Ein grausames Spiel – Emily Sulvada | Rezension Rezensionsexemplar

by , on
6. Mai 2019

Cat & Cole: Ein grausames Spiel – Emily Sulvada

1. Die letzte Generation | 2. Ein grausames Spiel | 3. –  | Short Story: Vergessene Wunden
Planet! | 464 Seiten | 17,00€ D Klappenbroschur → Zum Verlag | 11.04.2019 | Dystopie

Werbung | Rezensionsexemplar

Cat ist erschöpft, verwundet und schockiert über die grausame Entdeckung über ihren Vater. Sein Plan: die komplette Menschheit nach seinen Wünschen umzuprogrammieren. Cat und Cole müssen ihn aufhalten und dafür eine Allianz mit dem Feind eingehen. Aber überall warten Lügen und Betrug. Cat muss alles und jeden, dem sie vertraut, infrage stellen. Und während ihr Vater immer zwei Schritte voraus ist, stellen sich Cats Geheimnisse, versteckt in ihrem eigenen Kopf, als größte Bedrohung heraus …
(www.thienemann-esslinger.de)

Loading Likes...